44 Mrd. Dollar-Projekt

ADNOC und Saudi Aramco bauen Petrochemie-Komplex in Indien

26.06.2018 Die staatlichen Ölgesellschaften von Abu Dhabi (ADNOC) und Saudi Arabien (Saudi Aramco) haben mit Vertretern der indischen Regierung einen Vertrag über den BAu einer Raffinerie mit Petrochemie-Komplex an der indischen Westküste unterzeichnet. Das Megaprojekt hat ein Volumen von 44 Mrd. US-Dollar.

Anzeige

Zu dem Konsortium gehören auch die drei indischen Ölkonzerne Indian Oil, Hindustan Petroleum und Bharat Petroleum. In dem Abkommen wird die strategische Zusammenarbeit im Projektkonsortium definiert – dieses soll die Anlage bauen und betreiben. ADNOC und Saudi Aramco haben darin gemeinsam einen Anteil von 50 %, weitere 50 % gehören dem Joint Venture der drei indischen Ölkonzerne, das unter der Bezeichnung „Ratnagiri Refining and Petrochemical Company“ agiert.

ADNOC PR-25062018-ABZ-Indian-Oil-Minister-A

Saudi Aramco und Adnoc haben einen Vertrag über den Bau eines Petrochemie-Komplexes in Indien unterzeichnet. Bild: Adnoc

(as)

Loader-Icon