Themen zum Anlagenbau CHEMIE TECHNIK

Anlagenbau

Ob EPC-Unternehmen, Owners Engineers, Engineering-Dienstleister oder Anlagenausrüster: In dieser Rubrik finden alle Experten des verfahrenstechnischen Anlagenbaus Informationen über neue Projekte, Verfahren, Methoden und die Branche.

08. Jan. 2021 | 08:31 Uhr
Bionerga stellt Müllheizkraftwerk zur Versorgung von Borealis-Standort in Belgien fertig
Von der Planung bis zur Inbetriebnahme

Anlagenbauprojekte im Dezember 2020

Unsere Bildergalerie zeigt die für die Prozessindustrie relevanten neuen Projekte.Weiterlesen...

08. Jan. 2021 | 08:16 Uhr
Planze als Rohstoff für Kunststoff
Laktidproduktion

Sulzer Chemtech erhält Auftrag für Biokunststoffanlage in China

Der Schweizer Verfahrenstechnik-Spezialist Sulzer Chemtech hat von Zhejiang Depei New Material in Ningbo den Zuschlag als Technologielieferant für eine Anlage zur Laktidproduktion erhalten.Weiterlesen...

04. Jan. 2021 | 07:16 Uhr
Yara will grünen Wasserstoff für die Betankung von Schiffen herstellen.
Neue Anlage in Norwegen

Yara kündigt Großprojekt für grünen Ammoniak an

Der Düngemittel- und Chemiehersteller Yara will in Norwegen eine Großanlage zur Produktion von grünem Ammoniak bauen. Dieser soll unter anderem als Treibstoff für Schiffe vermarktet werden.Weiterlesen...

04. Jan. 2021 | 07:03 Uhr
Equinor und Mitsubishi HI wollen den CO2-Ausstoß von Öl- und Gasanlagen reduzieren.
Low Carbon Technology

Equinor und Mitsubishi Heavy Industries unterzeichnen Absichtserklärung

Equinor Energy und Mitsubishi Heavy Industries haben eine Absichtserklärung für eine Zusammenarbeit zur Entwicklung kohlenstoffarmer Technologien bekannt zu geben. Dabei geht es darum, den Kohlenstoff-Fußabdruck der Öl- und Gasförderung zu reduzieren.Weiterlesen...

31. Dez. 2020 | 06:58 Uhr
In der Machbarkeitsstudie wird eine Wertschöpfungskette für CO2-freien Ammoniak zwischen Ost-Sibirien und Japan untersucht.
Toyo Engineering und Irkutsk Oil Company

Konsortium prüft Machbarkeit von CO2-freiem Ammoniak zwischen Sibirien und Japan

Der japanische Anlagenbauer Toyo Engineeering und die russischen und japanischen Energiekonzerne IOC / Itochu prüfen die Machbarkeit einer Wertschöpfungskette von blauem Ammoniak* zwischen Ostsibirien und Japan.Weiterlesen...

29. Dez. 2020 | 14:55 Uhr
Solvay will seine Produktion im französischen Melle dekarbonisieren.
Biomasse als Gaslieferant

Solvay dekarbonisiert Cyclopenanon-Produktion in Frankreich

Der belgische Chemiekonzern Solvay hat ein Projekt gestartet, mit dem die Produktion von Cyclopentanon am Standort Melle in Frankreich auf erneuerbare Energieträger umgestellt werden soll.Weiterlesen...

29. Dez. 2020 | 06:21 Uhr
Linde und Evonik entwickeln gemeinsam Technologie zur Wasserstoff-Abtrennung linde-psa-unit-technologieprojekt-mit-evonik-zur-wasserstoffabtrennung
Kurz zusammengefasst

Wasserstoff-Projekte im zweiten Halbjahr 2020

Unsere Galerie zeigt die aktuellsten Wasserstoff-Projekte.Weiterlesen...

22. Dez. 2020 | 09:05 Uhr
Elektrofahrzeug an der Tankstelle
Machbarkeitsstudie vereinbart

BASF und Eramet wollen Nickel-Kobalt-Raffinerie bauen

Der Chemiekonzern BASF und das Bergbau- und Metallurgie-Unternehmen Eramet wollen in einer Machbarkeitsstudie den Bau eines hydrometallurgischen Nickel-Kobalt-Raffineriekomplexes prüfen. Dieser soll der Wertschöpfungskette für Elektroautos dienen.Weiterlesen...

18. Dez. 2020 | 06:49 Uhr
Biostoom Abfall-Energie-Anlage in Beringen Belgien.
Strom und Dampf aus Hausmüll

Bionerga stellt Müllheizkraftwerk zur Versorgung von Borealis-Standort in Belgien fertig

Der Kunststoffhersteller Borealis und der belgische Energieversorger Bionerga haben im belgischen Beringen gemeinsam eine Müllverbrennungsanlage in Betrieb genommen. Das Kraftwerk soll den dortigen Borealis-Standort versorgen.Weiterlesen...

17. Dez. 2020 | 08:38 Uhr
BASF und Eramet wollen gemeinsam Basismetalle für die Kathoden von Elektrofahrzeugen raffinieren.
Machbarkeitsstudie

BASF und Eramet prüfen Bau einer Nickel-Kobalt-Raffinerie

Der Chemiekonzern BASF und das französische Metallurgieunternehmen Eramet haben eine Vereinbarung unterzeichnet, um gemeinsam die Entwicklung eines hydrometallurgischen Nickel-Kobalt-Raffineriekomplexes zu bewerten.Weiterlesen...