Themen zum Anlagenbau CHEMIE TECHNIK

Anlagenbau

Ob EPC-Unternehmen, Owners Engineers, Engineering-Dienstleister oder Anlagenausrüster: In dieser Rubrik finden alle Experten des verfahrenstechnischen Anlagenbaus Informationen über neue Projekte, Verfahren, Methoden und die Branche.

30. Jul. 2019 | 08:58 Uhr
ETHZ und Total haben einen neuen Katalysator zur Methanolsynthese aus CO2 entwickelt.
Chemietechnik.de

Neuer Katalysator ermöglicht Methanolsynthese aus CO2 und Wasserstoff

Mit einem neuen , ergibigen Katalysator ist es Forschern der ETH Zürich und des Ölkonzerns Total gelungen, Methanol aus Kohlendioxid und Wasserstoff herzustellen. Die Experten erhoffen sich von der Technologie einen wirtschaftlichen Weg, Treibstoffe nachhaltig herzustellen.Weiterlesen...

29. Jul. 2019 | 10:34 Uhr
Thyssenkrupp und Evonik lizenzieren und liefern die Technologie für eine neue Propylenoxid-Anlage des chinesischen Chemieunternehmens Zibo Qixiang Tengda Chemical.
Neuer Anlagenkomplex bis 2022

Evonik und Thyssenkrupp lizenzieren Propylenoxid-Technologie nach China

Evonik und Thyssenkrupp Industrial Solutions lizenzieren die HPPO-Technologie zur Herstellung von Propylenoxid an das chinesische Chemieunternehmen Zibo Qixiang Tengda Chemical. An dessen Standort Zibo soll ein Anlagenkomplex mit einer Kapazität bis 300.000 t/a Propylenoxid sowiefür das im HPPO-Verfahren benötigte Wasserstoffperoxid entstehen.Weiterlesen...

26. Jul. 2019 | 09:45 Uhr
Firmenzentrale von TEAG
Projekt

MMEC Mannesmann und MAN bauen Gasmotorenkraftwerk in Jena

Ein Konsortium aus MAN Energy Solutions und dem Generalunternehmer MMEC MANNESMANN GMBH ist mit dem Bau eines Kraft-Wärme gekoppelten Gasmotorenkraftwerks (KWK) in Jena beauftragt worden. Weiterlesen...

22. Jul. 2019 | 10:23 Uhr
Spatenstich für eine neue Recyclinganlage am Knapsacker Hügel.
Polyethylen- und Aluminium-Vewertung

Palurec baut Reyclinganlage im Chemiepark Knapsack

Im Chemiepark Knapsack steht der Bau einer Recyclinganlage von Palurec an. Die Tochtergesellschaft des Fachverbands Kartonverpackungen für flüssige Nahrungsmittel (FKN) will dort Folien und Kunststoffverschlüsse von Getränkekartons stofflich verwerten, Die Aufbereitungskapazität der Anlage liegt bei etwa 18.000 t/a.Weiterlesen...

19. Jul. 2019 | 15:36 Uhr
LDG5-Ecoflow-Membranpumpe, eines der Modelle, die im Rahmen des Großprojekts nach Abu Dhabi geliefert werden. (Bild. Lewa)
Großprojekt vor Fertigstellung

Lewa liefert Pumpenskids nach Abu Dhabi

Pumpenhersteller Lewa baut mit einem weiteren Großprojekt seine Präsenz im Nahen Osten aus. Für ein Gasfeld südwestlich von Abu Dhabi fertigt das Unternehmen derzeit 40 Pumpenskids.Weiterlesen...

12. Jul. 2019 | 06:42 Uhr
Foto Ringscheibenreaktor für Veröffentlichung_20190513_123049_1 (1)
Blaupause für erfolgreiche Kooperationen

Evonik schließt Projekt für neue Spezial-Copolyesteranlage ab

Eigene Verfahren sind ein wichtiger Erfolgsfaktor der deutschen Großchemie. Für eine neue Copolyester-Anlage am Standort Witten hat Evonik auch den Kernprozess zugekauft, was eine deutlich intensivere Zusammenarbeit mit dem Zulieferer erforderte.Weiterlesen...

09. Jul. 2019 | 12:32 Uhr
Vertreter von Nuberg und SCE Chemicals beim Unterzeichnen des Vertrags.
EPC-Projekt

Nuberg liefert Chlor-Alkali-Anlage für SCE nach Marokko

Der Anlagenbauer Nuberg EPC hat einen Lump-sum-Auftrag für ein Chlor-Alkali-Werk in Marokko erhalten. Auftraggeber SCE Chemicals will dort Natriumhydroxid, Salzsäure, Natriumhypochlorit und Chlor produzieren.Weiterlesen...

09. Jul. 2019 | 07:04 Uhr
Oxea Carboxylic_Acid_Unit_Oberhausen
Projekt

Oxea baut World-scale Carbonsäure-Anlage in Oberhausen

Der Chemiekonzern Oxeal will am Standort Oberhausen eine neue Großanlage zur Herstellung von Carbonsäuren bauen. Damit will das Unternehmen seine Produktionskapazität um fast ein Drittel steigernWeiterlesen...

02. Jul. 2019 | 09:47 Uhr
Lanxess nimmt am Standort Porto Feliz, Brasilien, eine neue Anlage zur Herstellung von Hochleistungs-Präpolymeren in Betrieb.
Kapazitätserweiterung und Servicelabor

Lanxess erweitert Produktion von Präpolymeren in Brasilien

Der Spezialchemie-Konzern Lanxess hat am Standort Porto Feliz, Brasilien, eine neue Anlage zur Herstellung von Hochleistungs-Präpolymeren in Betrieb genommen. Damit erweitert der Geschäftsbereich Urethane Systems seine dortigen Produktionskapazitäten.Weiterlesen...

01. Jul. 2019 | 10:56 Uhr
Clariant_Gendorf_Ethoxanlagenerweiterung
Chemiepark Gendorf

Clariant erweitert Ethylenoxid-Anlage in Gendorf

Der Spezialchemie-Konzern Clariant hat in seiner Anlage zur Produktion von Ethylenoxid im Chemiepark Gendorf eine neue Destillationskolonne installiert. Der Ausbau der Anlage soll verbesserte Produktqualität und höhere Produktionsmengen ermöglichen. Diese stehen ab 2020 zur Verfügung.Weiterlesen...