Kein Bild vorhanden

Chromatografiesäulen, Kugelhähne und Messgeräte made by Infraserv – das ist kein Widerspruch in sich. Seit der Aufsplittung der ehemaligen Hoechst AG schafft sich der Standortbetreiber sukzessive auch außerhalb des Industrieparks Standbeine. Und das nicht nur mit seinen klassischen Bereichen Energieversorgung, Montage und Instandhaltung, sondern auch mit einem eigenen Produktsortiment.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Industriepark Höchst
65926 Frankfurt
Germany