Übernahmegerücht: Thyssenkrupp in Gesprächen mit Tata Steel

Fusionsgerüchte haben die Aktie von Thyssenkrupp beflügelt (Bild: Thyssenkrupp)

Wie viele Mitarbeiter betroffen sind, wurde nicht bekannt. Insgesamt beschäftigt der Großanlagenbau bei Thyssenkrupp 2.300 Mitarbeiter. Neben der schwierigen Marktsituation seien auch interne Gründe für eine verschlechterte Wettbewerbsfähigkeit verantwortlich.

Hier gelangen Sie zum Handelsblatt-Bericht.

(as)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

thyssenkrupp Industrial Solution AG

ThyssenKrupp Allee 1, Gebäude Q6
45143 Essen
Germany