Sonderbehälter für Quecksilber
Edelstahl-Druckbwehälter für den Transport von Quecksilber (Bild: Schäfer)

Edelstahl-Druckbwehälter für den Transport von Quecksilber (Bild: Schäfer)

Durch die zylindrische Form des Containers und seine besondere Bodenprägung bilden sich im Behälter keine Ablagerungen, sodass bei der Entnahme des Quecksilbers keine Reste im Tank zurückbleiben. Außerdem sind die blankpolierten Oberflächen an der Innenseite des Tanks leicht zu reinigen. Um ein unkontrolliertes Austreten des giftigen Schwermetalls zu verhindern, wurde bei der Entwicklung ein besonderes Augenmerk auf maximale Stabilität und Robustheit gelegt. Das eigens für den neuen Behälter entwickelte Konstruktionsprinzip bietet optimalen Schutz gegen Fall und Stoßbelastung.

Achema 2012 Halle 3.0 – B3

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

SCHÄFER Werke GmbH

Pfannenbergstraße 1
57290 Neunkirchen
Germany