Ultraschallreaktor Multiphase Cavitator
| von Fabian Liebl
  • verbesserte beschallung
  • ein Hauptort, 48 Injektionszuläufe
  • Tröpfchen mit hoher spezifischer Oberfläche
Die Ultraschallreaktoren kommen häufig zum Einsatz, um Emulsionen herzustellen, um die Phasen-Transfer-Prozesskinetik zu erhöhen oder das Lösungsvermögen in Flüssig/Flüssig-Phasensystemen zu verbessern (Bild: Hielscher Ultrasonics)

Die Ultraschallreaktoren kommen häufig zum Einsatz, um Emulsionen herzustellen, um die Phasen-Transfer-Prozesskinetik zu erhöhen oder das Lösungsvermögen in Flüssig/Flüssig-Phasensystemen zu verbessern (Bild: Hielscher Ultrasonics)

Dieser Reaktoreinsatz eignet sich besonders für Anwendungen in der Emulsionschemie, z. B. Phasentransfer-Reaktionen, die Phasen-Transfer-Katalyse die Phase-Transfer-Katalyse (PTC) oder die Flüssig-Flüssig-Extraktion. Ein weiteres interessantes Einsatzgebiet ist die Fällung von (Nano)Partikeln aus zwei flüssigen Präkursoren oder die Sono-Kristallisation. Der Reaktoreinsatz Insert MPC48 wurde für Durchflusszellen des Herstellers ventwickelt und eignet sich für Ultraschallprozesse im Batch oder im kontinuierlichen Durchfluss. 1506ct726, Top3715, 1505ct958

Achema 2015 Halle 6.0 – A50

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.