Abfüllen & Verpacken

Abfüllen & Verpacken

Am Ende eines jeden Produktionsprozesses in der chemisch-pharmazeutischen Industrie steht der Abfüll –und Verpackungsprozess. Von der Maschinentechnik und dosierten Abfüllung über die Verpackung und Kennzeichnung finden sie diese Aspekte in der Rubrik Abfüllen & Verpacken.

19. Apr. 2018 | 06:53 Uhr
schäfer 1804pf021_achema ibc lösung container verpackung
Totraumarmer Unterboden

IBC Mehrwegbehälter Schäfer Cube

Der Mehrwegbehälter Cube von Schäfer Container Systems besteht aus Edelstahl und nutzt eine rahmenlose Leichtbaukonstruktion. Das leichte Gebinde eignet sich für den Einsatz in der Chemie-, Farben- Lebensmittel-, Pharma- und Mineralölindustrie. Weiterlesen...

03. Apr. 2018 | 06:30 Uhr
screen_04_2250_
Mischen im Einweggebinde

FIBC mit Stützkonstruktion

Flexible Gebinde, sogenannte FIBC, sind leicht, platzsparend und verursachen geringe Lebenszykluskosten. In vielen Anwendungen – z. B. dort, wo es auch auf das Mischen ankommt – konnten sie die konventionellen Systemen aus Edelstahl bisher jedoch nicht ersetzen.Weiterlesen...

29. Nov. 2017 | 06:10 Uhr
Beumer_AB_Röfix_Photo 5
Bereit für Veränderungen

Baustoffe flexibel palettieren und verpacken

Hoch und mächtig steht den Weiten der Rheinebene das Bergpanorama mit den Chrüzbergen, Stauberen und Hohem Kasten gegenüber. An diesem beschaulichen Ort mit seinen rund 5.000 Einwohnern hat auch der Baustoffhersteller Röfix, Mitglied der Fixit Gruppe, einen seiner fünf Schweizer Standorte errichtet. Weiterlesen...

10. Nov. 2017 | 06:00 Uhr
GMP-Raum
Containment mit abgetrenntem Arm

FIBC für den Einsatz mit hochaktiven Substanzen

Hochwertige FIBC sind kein Produkt von der Stange: Hersteller entwickeln und konzipieren die Behälter grundsätzlich in Zusammenarbeit mit dem Anwender für die jeweiligen Anforderungen. Hochaktive Füllgüter sind oft sehr feine Pulver, für deren Transport und Lagerung häufig FIBC des Typs C zum Einsatz kommen. Weiterlesen...

06. Nov. 2017 | 06:59 Uhr
Traktor und QR-Code
Transparenz auf dem Acker

Track & Trace für Agrarchemie-Produkte

Serialisierte Datamatrix-Codierungen nach internationalen Standards (z. B. GS1) auf Verkaufspackungen und Logistikeinheiten sollen künftig dazu beitragen, die Nachverfolgbarkeit des Produkts, der Charge und der Verkaufseinheit über alle Logistikebenen in der (Agrar-)Chemie zuverlässig abzudecken. Der Beitrag beschreibt anhand einer konkreten Case-study, wie Betreiber eine konsequente Wege- und Rückverfolgung gemäß der Cristal-Richtlinie umsetzen können.Weiterlesen...

18. Okt. 2017 | 06:33 Uhr
drinking-water-1429216_1920
Ohne Leck und Lücken

Gewässerschutz durch Gefahrstoffschränke

Im Leckagefall ist die Bodenauffangwanne im Sicherheitsschrank das wichtigste Element, um Flüssigkeiten zurückzuhalten. Für den Einsatz von Auffangwannen in Sicherheitsschränken gemäß DIN EN 14470-1 und in sonstigen Lagerschränken zur Lagerung wassergefährdender Gefahrstoffe gelten in Deutschland spezielle Prüfanforderungen. Welche dies sind, wird in diesem Beitrag beschrieben.Weiterlesen...

13. Sep. 2017 | 06:26 Uhr
Production conveyor belt with operational people
Effizient auf ganzer Linie

Komplette Verpackungslinien für die chemische Industrie

Die rationelle Verpackung palettierter Waren ist insbesondere in der chemischen Industrie für viele Unternehmen ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Doch jedes Produkt hat andere Eigenschaften. Die Erzeugnisse besitzen zum Teil hohe Produkttemperaturen und können ein ungewöhnliches Fließverhalten aufweisen. Sie unterscheiden sich zudem durch unterschiedliche Schüttgewichte oder Korngrößen. Weiterlesen...

12. Sep. 2017 | 06:25 Uhr
MGO_Druckerei_0105-15x10cm
Inhouse-Verpackungsdruck in kleiner Stückzahl

Kennzeichnung mit Inkjet-Systemen

Die Identität eines Produkts ist in der Regel auf der Verpackung zu finden: sei es in Form von Inhaltsstoffen, Haltbarkeitsdatum, Barcodes und individueller Identifikationsnummer zur Rückverfolgung, oder auch, indem Markenlogos und differenzierendes Design für erhöhten Wiedererkennungswert sorgen. Weiterlesen...

04. Sep. 2017 | 11:36 Uhr
August 2013
Salzsäure ausgetreten

Chemieunfall in Langenfeld

Bei einem Chemieunfall im rheinischen Langenfeld sind am Montag früh große Mengen konzentrierter Salzsäure ausgetreten.Weiterlesen...

17. Aug. 2017 | 06:17 Uhr
Schütz ps_presse_ibc_mx_recobulk_RGB_1
Reko ohne Risiko

Wiederverwendung und Verwertung von IBC

Von der einfachen Reinigung bis zur komplexen Rekonditionierung: Transportverpackungen gelangen nach Gebrauch durch unterschiedliche Verfahren wieder in den Markt. Die Wiederverwendung und -verwertung spielt bei industriellen Transport-Verpackungen eine große Rolle und ist oft treibende Kraft für Innovationen. Weiterlesen...