Hochleistungs-Kartonierer CBF
  •     flexibler Aufbau
  •     schonende Verarbeitung
Bild: Optima

Bild: Optima

Die zugeführten Produkte werden innerhalb des Kartonierers ausgerichtet und platziert. Auch hier zeigt sich der flexible Aufbau: So können etwa Produktgruppiervorrichtungen oder ein zweites Aufrichtemodul integriert werden. Der Kartonierer weist Kundenvorteile wie ein Zuschnitt-Magazin auf, das beim Formatwechsel als eine Einheit getauscht wird. Der besonders schonende Verarbeitungsprozess – fertige Kartons werden im Puck transportiert -, der große Formatbereich, die Bedienerergonomie und die Hygieneeigenschaften liegen auf hohem Niveau.

Interpack 2014 Halle 16 – F25

Hier können Sie mehr über den Kartonierer und das weitere Interpack-Programm des Herstellers lesen.

Gute Linienintegration 1405ct906

 

 

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

OPTIMA packaging group GmbH

Steinbeisweg 20
74523 Schwäbisch Hall
Germany