• für kleine Chargen
  • Slide-gate-System optional
  • bietet Planungssicherheit

Die späteren Produktionsparameter, z.B. Maschinengeschwindigkeit, lassen sich vollumfänglich simulieren. Für Laboranwendungen wurde der sogenannte Mini-Bowl entwickelt – ein speziell für kleine Produktansatzmengen ausgelegter Behälter für Chargengrößen von 100 bis 300 ml, der eine hohe Pulverausbeute ermöglicht. Für die Füllstation der Maschine ist optional das von den Baureihen GKF 1400/2500 bekannte Slide-gate-System erhältlich, das die Chargenausbeute erhöht und die Abfüllung freifließender Granulate oder Pellets ermöglicht. Das Gerät ist eine Lösung, die dem Anwender Planungssicherheit bietet, denn sie ist mit den zukünftig verfügbaren Stationen kompatibel.

Powtech 2013 Halle 6 – 235

Hier gehts zur Homepage des Herstellers

Auch für die Herstellung kleiner Chargen im Labor 1304ct906, 1304ct809

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Syntegon Systems AG

Industriestr. 8
8222 Beringen
Switzerland