Chemie Technik Amaturen

Armaturen

Moderne Armaturen werden in chemischen Anlagen mehr und mehr zu elementaren Prozessknoten. Alle Aspekte rund um Armaturen, aber auch Dichtungen und Rohrleitungen haben wir in der Rubrik Armaturen für Sie zusammengefasst.

13. Jul. 2007 | 14:00 Uhr
CT-Trendbericht: lösbare Verbindungssysteme

Sauber verbinden

Eimer, die Leckagen unter einer Schlauchkupplung auffangen, sind in derChemie- und Pharmaindustrie längst inakzeptabel geworden. Aber nicht nur in puncto Dichtheit steigen die Anforderungen an die eingesetzten Verbindungssysteme. Auch die automatisierte und verbesserte Reinigung spielt – neben weiteren Trends – eine wichtige Rolle.Weiterlesen...

13. Jul. 2007 | 10:00 Uhr
Rohrverbindungen in der Steriltechnik

Keine Schwachheiten

Lösbare Rohrverbindungen waren im Anlagenbau schon immer ein heikles Thema.Es müssen an bestimmten Stellen definierte Kräfte aufgewandt werden, die die zu verbindenden Teile kraftschlüssig zusammenhalten und hermetisch abdichten. Darüber hinaus müssen die Verbindungsteile natürlich auch bezahlbar sein.Weiterlesen...

13. Jul. 2007 | 10:00 Uhr
Armaturen in der chemischen Produktion

Natur und Chemie

In vielen Fällen werden herkömmliche chemische Produkte durch solche auf biochemischer Basis verdrängt. Gerade hier sind im Produktionsprozess verlässliche Armaturen gefragt. Darüber hinaus bestehen alle verbauten Teile aus Kunststoff und sind mit genormtem DIN-Gewinde ausgestattet. Somit gibt es kein Ersatzteilproblem, denn alte und neue Teile passen zusammen.Weiterlesen...

01. Jun. 2007 | 07:00 Uhr
Schneller Datenzugriff, übersichtliches Design

Berechnungsprogramm Valvestar 7

Bei dem Berechnungsprogramm Valvestar 7 zur Ausleung von Sicherheitsventilen wurden schneller Datenzugriff und übersichtliches Design mit der Net-Portaltechnologie umgesetzt. Weiterlesen...

31. Mai. 2007 | 07:00 Uhr
Chemisch und thermisch beständig

FFKM-Dichtungswerkstoff Parofluor

Parofluor (FFKM)-Dichtungswerkstoffe vernbinden die elastischen Eigenschaften von Elastomerwerkstoffen mit der chemischen und thermischen Beständigkeit von PTFE. Weiterlesen...

11. Mai. 2007 | 10:00 Uhr
CT-Produktfokus Dichtungen

Dauerbrenner Dichtung

Ob statische oder dynamische Dichtungen, spezielle Anwendungsprobleme führen zu immer neuen und verbesserten Konstruktionen. Dabei stehen neue Werkstoffe, aber auch Langzeitstabilität, Montagefreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit im Mittelpunkt des Interesses. Gerade in jüngster Zeit wurden wieder zahlreiche Entwicklungen vermeldet, über die wir in unserem Produktfokus berichten.Weiterlesen...

04. Apr. 2007 | 10:00 Uhr
Neues Abdichtungskonzept für Vakuum-Homogenisatoren

Gegenläufig einer Meinung

Die Abdichtung von Antriebswellen in Homogenisatoren ist alles andere als einfach: Einerseits müssen Relativbewegungen mit Drehzahlen bis zu 8000min-1 beherrscht werden, andererseits sind zwei getrennt arbeitende Wellen mit gegenläufiger Drehrichtung abzudichten. Eine neue Konstruktion packt´s. Weiterlesen...

22. Mär. 2007 | 21:00 Uhr
Fittings: schnell, sauber und kompakt

Sommer-Technik Katalog

Sechs Seiten des aktuellen Sommer-Technik Katalogs sind dem Thema Fittings gewidmet.Weiterlesen...

19. Mär. 2007 | 00:00 Uhr
Für Pulver und Granulate

Sektor-Kugelhahn

Ein neu entwickelter Sektor-Kugelhahn ist besonders für den Einsatz mit pulver- oder granulatförmigen Medien geeignet.Weiterlesen...

12. Feb. 2007 | 15:00 Uhr
IMMER KLEINER UND SPEZIELLER

CT-Produktfokus Armaturen

Bei Stellgeräten zeigt die Entwicklung einen Trend hin zu kleineren Nennweiten, etwa zwei Drittel aller Stellventile haben heute Nennweiten bis einschließlich DN 50. Mit diesem Trend einher geht ein Übergang in der chemischen Industrie von den Massenprodukten großer Einstranganlagen hin zu hochwertigen Produkten kleiner und spezifischer Fertigung. Dazu gehört auch eine Zunahme der Chargenprozesse mit Weiterlesen...