Chemie Technik Amaturen

Armaturen

Moderne Armaturen werden in chemischen Anlagen mehr und mehr zu elementaren Prozessknoten. Alle Aspekte rund um Armaturen, aber auch Dichtungen und Rohrleitungen haben wir in der Rubrik Armaturen für Sie zusammengefasst.

23. Feb. 2004 | 00:00 Uhr
Lange Lebensdauer

Regelventil Kämmer Serie 132000

Das lineare Regelventil Kämmer Serie 132000 eignet sich besonders für korrosive Flüssigkeiten in allen Bereichen der Chemie und Verfahrenstechnik.Weiterlesen...

23. Feb. 2004 | 00:00 Uhr
Sechzigfache Standzeiten

O-Ringe aus Kalrez Spectrum 6375

Der Hersteller hat O-Ring-Dichtungen aus Polytetrafluorethylen (PTFE) durch Kalrez-Spectrum-6375-Perfluorelastomerteile ersetzt. Dadurch konnte er die Standzeiten von statischen und Gleitringdichtungen auf durchschnittlich zwei Monate steigern.Weiterlesen...

12. Jan. 2004 | 00:00 Uhr
Verbessert Hochtemperatureigenschaften bei Dichtungen

AFLAS-Elastomer

Neue AFLAS-Elastomere sind beständig bis zu 290°C und verbessern damit die Hochtemperatureigenschaften der zugehörigen Dichtungen in chemischen Prozessen.Weiterlesen...

10. Dez. 2003 | 00:00 Uhr
Universalgenie

PTFE-Dichtung passt für alle Flanschtypen

Ob aus Kunststoff, Stahl-Email, Stahl oder ausgekleidet: Die unterschiedlichsten Flansche lassen sich mit ein und derselben Dichtung ausstatten. Style 800 aus ePTFE macht‘s möglich. Für Anlagenbetreiber ergibt die Reduktion der Dichtungsvielfalt Vorteile: Keine Verwechslungsgefahr beim Einbau sowie sinkende Beschaffungs- und Lagerhaltungskosten.Weiterlesen...

10. Dez. 2003 | 00:00 Uhr
Von Denkern für Dichter

Produktfokus Dichtungen: Trend zu anforderungsspezifischen Lösungen

Dichtung und Dichtung ist nicht nur zweierlei. Jede Anwendung verlangt ihre spezielle Dichtung, sollen die Pumpe, der Schieber, die Klappe oder das Ventil und damit der Prozess reibungslos funktionieren. Interessante Neu- und Weiterentwicklungen auf diesem Gebiet waren für die Chemie Technik einmal mehr Anlass zum vorliegenden Produktfokus.Weiterlesen...

10. Dez. 2003 | 00:00 Uhr
Jede Menge Fragen

CT-Trendbericht: Dichtungen nach TA-Luft

Mit der Novellierung der TA-Luft, die seit Oktober 2002 gilt, haben sich die Rahmenbedingungen für den Einsatz von Dichtungen in der Chemie wesentlich geändert. Doch da die Prüfbedingungen noch nicht abschließend definiert sind, herrscht seitens vieler Betreiber derzeit Konfusion. Was darf nun eingesetzt werden und was ist von den diversen Zertifikaten zu halten?Weiterlesen...

09. Dez. 2003 | 00:00 Uhr
Über 50 Prozent Zeitersparnis

Pressverbindungssystem Geopress

Mit Geopress für PE-, PE-Xa- und VPE-Rohre lassen sich Pressverbindungen für Trinkwasser-, Gas- und Nahwärme-PE-Rohrleitungen auch im Erdreich nutzen.Weiterlesen...

21. Nov. 2003 | 00:00 Uhr
Hält auch Feuer stand

Schlauchventile

Die feuerbeständigen Schlauchventile sind für Löschwasser- und Sprinkleranlagen in der Industrie ausgelegt.Weiterlesen...

11. Nov. 2003 | 00:00 Uhr
Fit and forget

Venturi-Kondensatableiter minimieren Dampfverluste

Eine oft nicht beachtete Verlustquelle im Betrieb von Dampfnetzen sind die Kondensatableiter, die in jeder Anlage mehrfach eingesetzt werden. Ein völlig neuer Kondensatableiter arbeitet nach dem Prinzip der Venturidüse und verzichtet auf bewegliche Teile. Er zeigt ein erfreuliches Einsparpotenzial in Bezug auf Energie, Wartung und Kontrolle.Weiterlesen...

11. Nov. 2003 | 00:00 Uhr
Sauber geregelt

Trendbericht Aseptikventile:Die richtige Auswahl entscheidet

Ventilen wird im Prozessalltag einiges abverlangt, und ganz besonders denen im aseptischen Prozess. Sie sind hohen Temperaturen und aggressiven Reinigungslösungen ausgesetzt – und doch sollen sie eine möglichst hohe Standzeit haben. Was tut sich derzeit auf dem Markt der Aseptikventile? Die Redaktion Pharma+Food hat einige wichtige Aspekte mit Herstellern und Anwendern diskutiert.Weiterlesen...