| von Fabian Liebl

Für sehr schnelle Chargendurchsätze frei fließender Schüttgüter sowie für Produkte, die zum Entmischen neigen, kommt bei einer Horizontalmischer-Baureihe eine Doppelentleerklappe zum Einsatz. Betätigt wird diese über vier schnell öffnende Hydraulikzylinder mit eigenem Hydraulikaggregat und Hydropumpe. Ein spezielles Dichtungsprofil und mehrere, über die gesamte Öffnungslänge angebrachte Abblasdüsen zum Reinigen der Dichtfläche während des Verschlussvorgangs gewährleisten einen nahtlosen Klappenverschluss nach jeder Entleerung.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.