Quetschventil-Baukastensystem VMC
Die Quetschventile sind auch für den Einsatz mit vakuum- bzw. Unterdruckförderungen geeignet (Bild: AKO)

Die Quetschventile sind auch für den Einsatz mit vakuum- bzw. Unterdruckförderungen geeignet (Bild: AKO)

Das multifunktionale Baukastensystem ermöglicht einen flexiblen Austausch der beiden zur Verfügung stehenden Gehäuse aus Aluminium oder Edelstahl sowie eine Vielzahl von unterschiedlichen Anschlussvarianten. Dies und eine Auswahl von zwölf unterschiedlichen Elastomerqualitäten der Manschette sorgt für ein sehr breites und fast uneingeschränktes Einsatzgebiet der pneumatischen Quetschventile Serie VMC. Vorläufig stehen die Quetschventilserie VMC in den Nennweiten DN010-DN050 zur Verfügung.

Powtech 2011 Halle 7 – 474

1110ct474

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

AKO Armaturen & Separationstechnik GmbH

Adam-Opel-Str. 5
65468 Trebur-Astheim
Germany