Themenbereich Automation CHEMIE TECHNIK

Automation

Der Automatisierungsgrad in Chemieanlagen steigt stetig. Produktivität, Qualität, Vernetzung und Digitalisierung sind nur einige Treiber. In dieser Rubrik erfahren Sie alles über die Automatisierung von Prozessen der Chemie.

01. Dez. 2020 | 10:32 Uhr
Ethernet-APL
Anzeige
Durchgängige Kommunikation mit Ethernet-APL

Aufwendige Gateway-Lösung war gestern

Wenn es um eine durchgängige Kommunikation in Unternehmen geht, bietet sich Ethernet an. Doch das klassische Ethernet erfüllt nicht alle Anforderungen der Prozessautomatisierung. Deshalb haben führende Hersteller gemeinsam mit den relevanten Organisationen einen offenen Standard auf Basis einer neuen physikalischen Ethernet-Schicht entwickelt: Ethernet-APL.Weiterlesen...

26. Nov. 2020 | 09:10 Uhr
Merck investiert 10 Mio. € in modulare technische Infrastruktur.
Entwicklung eines Leitsystems

Merck treibt mit Siemens modulare Produktion voran

Der Chemie- und Pharmakonzern Merck hat heute eine Kooperation mit Siemens zur Digitalisierung der Produktion bekannt gegeben. Ziel ist es, ein Prozessleitsystem für die modulare Herstellung von Materialien und Produkten zu entwickeln.Weiterlesen...

25. Nov. 2020 | 12:26 Uhr
Mobilfunkmast
Bilanz nach erstem Jahr

Hohe Nachfrage nach industriellen 5G-Campusnetzen

Ein Jahr nach Inkrafttreten der Vergabebedingungen für lokale industrielle Mobilfunknetze sind bereits knapp 90 Anträge eingegangen. Industrielles 5G befindet sich derzeit noch in der Standardisierung und wird nun zur Marktreife herangeführt.Weiterlesen...

18. Nov. 2020 | 10:48 Uhr
Die Achema 2021 wird im Zuge der Unsicherheiten durch die Corona-Krise auf den 4.-8. April 2022 verschoben.
Planungssicherheit in Corona-Zeiten

Achema wird auf 2022 verschoben

Sechs Monate vor dem Start der Achema haben die Organisatoren nach Rücksprache mit Ausstellern und Partnern entschieden, die Messe auf den 4.-8. April 2022 zu verschieben. Vom 15.-16. Juni 2021 findet das Vortragsprogramm Achema Pulse statt.Weiterlesen...

05. Nov. 2020 | 06:50 Uhr
Fernüberwachung von Verdunstungskühlanlagen
Kühlen mit System

Fernüberwachung von Verdunstungskühlanlagen

Die Anforderungen an Betreiber von Verdunstungskühlanlagen zur hygienischen Kontrolle sowie zur Dokumentation sind zuletzt deutlich gestiegen. Fernüberwachung kann dabei helfen, diese Arbeiten zu erleichtern und die Betriebssicherheit zu verbessern.Weiterlesen...

04. Nov. 2020 | 10:45 Uhr
Endress+Hauser Drucktransmitter Cerabar und Deltabar
Zwei Drucklinien für die Zukunft

Drucktransmitter-Serien Cerabar und Deltabar

Die neuaufgelegten Druck- und Differenzdrucktransmitter Cerabar und Deltabar besitzen jetzt alle Voraussetzungen eines Sensors 4.0. Damit sollen sie im Bereich smarter Anlagensicherheit neue Maßstäbe setzen.Weiterlesen...

04. Nov. 2020 | 06:03 Uhr
Die komplexen Anlagen der Chemieindustrie stellen hohe Anforderungen an die Digitalisierung
Maßgeschneiderte Vorbereitung, punktgenaue Integration

Digitalisierung von Chemieanlagen

Die Automatisierung hat der Chemieindustrie immensen Produktionszuwachs und höhere Sicherheit gebracht. Die Digitalisierung soll den nächsten Schub bringen. Ein neuer Ansatz zeigt, wie strategische Partnerschaften innovative Digitalisierungslösungen ermöglichen.Weiterlesen...

30. Okt. 2020 | 08:12 Uhr
OPA NOA 2
Offener Automatisierungsstandard für die Prozessindustrie

Schneider Electric und Aramco arbeiten gemeinsam an O-PAS Testumgebung

Der Automatisierungsanbieter Schneider Electric und der saudische Energiekonzern Aramco haben eine Absichtserklärung zur Zusammenarbeit bei der Bewertung neuer Technologien auf der Grundlage des Open-Process Automation Standard (O-PAS) unterzeichnet. Weiterlesen...

29. Okt. 2020 | 11:55 Uhr
ABB_Brand_Campaign_for_Services_crop Ability™ SafetyInsight™
Digitales Sicherheitspaket

Softwarepaket Ability Safetyinsight

ABB hat mit Ability Safetyinsight eine Suite von digitalen Softwareanwendungen auf den Markt gebracht, die Unternehmen aus der Prozessindustrie das Management der Prozesssicherheit erleichtern soll – über den gesamten Lebenszyklus.Weiterlesen...

29. Okt. 2020 | 07:49 Uhr
Viele Maßnahmen wie Home Office, Videokonferenzen etc. wurden spontan umgesetzt, IT- und Datensicherheit spielte dabei oft eine untergeordnete Rolle.
BSI-Lagebericht 2020

Corona verschärft Cyber-Gefährdungslage

Der Digitalisierungsschub in der deutschen Industrie in Folge der Corona-Pandemie hat eine große Schattenseite: Viele der spontan umgesetzten Maßnahmen sind im Hinblick auf die Cyber-Sicherheit problematisch. Im aktuellen Lagebericht warnt das BSI vor den Folgen.Weiterlesen...