| von Fabian Liebl

Der Dichtetransmitter L-Dens313 von Anton Paar, Graz, überwacht die Dichte und Konzentration von flüssigen Medien sowohl in großen Produktionsanalagen als auch im kleineren Maßstab kontinuierlich. Das Gerät berechnet automatisch je nach Anforderung temperaturkompensierte Dichte, °Brix, °Plato, %Alkohol, die API-Zahlen und andere Konzentrationswerte. Die Messwerte werden am Display direkt am Gerät angezeigt und können auch über Standard-Schnittstellen an eine übergeordnete Datenverarbeitung übertragen werden. Die Messgenauigkeit beträgt 10-3g/cm3 in der Dichte.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.