Druck- und Filterregler Serie 3000
 
  • aus Edelstahl
  • spezielle Elastomere
  • verschiedene Betriebsmedien
Der Standardeingangsdruck bei den Reglern liegt bei maximal 50 bar (Bild: Aircom)

Der Standardeingangsdruck bei den Reglern liegt bei maximal 50 bar (Bild: Aircom)

Als Betriebsmedium können Druckluft oder z.B. Erdgas verwendet werden.
Neben dem Standardeingangsdruck von max. 50 bar sind auch Ausführungen bis 100 bar und 200 bar lieferbar. Die Anschlussgrößen reichen von G 1/8 bis G1, sowie NPT oder Flanschanschluss. 1604ct971

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

AirCom Pneumatic GmbH

Siemensstraße 18
40885 Ratingen-Lintorf
Germany