Partikelmessgerät Camsizer XT
  • Partikelgrößenanalyse von 1 µm bis 3 mm
  • sehr kurze Messdauer von 1 bis 3 min
  • 100% kompatible Messergebnisse zur Siebanalyse möglich
Modulares System für Nass- und Trockendispergierung (Bild: Retsch Technology)

Modulares System für Nass- und Trockendispergierung (Bild: Retsch Technology)

Das Partikelmessgerät ist für die Messung feiner Pulver im Bereich von 1 µm bis 3 mm optimiert. Feine Partikel neigen zur Agglomeration, so dass sich die Eigenschaften des einzelnen Partikels nur schwer erfassen lassen. Daher muss die Zuführung der Probe zur Messzelle möglichst variabel sein, um die erwünschte Auflösung der Agglomerate zu erzielen, ohne dabei die Einzelpartikel zu zerstören. Das Gerät verfügt über drei alternative Dispergieroptionen: Dispergierung rieselfähiger, nicht agglomerierter Pulver mittels Schwerkraft, Dispergierung agglomerierter Proben mittels Druckluft, durch eine Düse mit regelbarem Überdruck und Dispergierung in Flüssigkeit, optional mit Ultraschall.

Hier finden Sie die Beschreibung des Herstellers und hier seine Homepage

Verbesserte Qualitätskontrolle 1404ct942

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Retsch Technology GmbH

Retsch-Allee 1-5
42781 Haan
Germany