Kein Bild vorhanden

Der Multisizer 3 als PC-gesteuertes, quecksilberfreies Kompaktsystem ermittelt die Partikelanzahl und Größenverteilung in einem Bereich von 0,4 bis 1200 µm. Durch das angewandte spezielle Impulsmessprinzip wird immer das präzise Volumen erfasst. Außerdem speichert das System die Messwerte für jedes einzelne Teilchen. Das Messsignal ist unabhängig von Brechungsindex, Form, Farbe oder Dichte der Partikel. Pro Sekunde werden mehrere tausend Teilchen detektiert; die typische Messzeit beträgt unter 1 min. Durch die Analyse von über 100000 Teilchen pro Messung entsteht ein statistisch genaues, reproduzierbares Ergebnis. Ergebnisse sind in Form von Anzahl-, Volumen oder Oberflächenverteilungen in differenzieller oder kumulativer Weise darstellbar. Neben Routinetests lassen sich auch Kurvenvergleiche, Trendanalysen, Mittelwertbildung und anderes durchführen und Ergebnisse über eine Datenexportfunktion an andere Programme übergeben.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?