Stellungsregler Fisher Fieldvue DVC6200 SIS
  • nach SIL 3 zertifiziert
  • automatische Teilhubtests
  • erhöhte Sicherheit und Zuverlässigkeit
Emerson stellt den digitalen Stellungsregler Fisher Fieldvue DVC6200 SIS ist für 4..20 mA als auch für 0 oder 24 VDC-Einrichtungen zugelassen (Bild: Emerson)

Emerson stellt den digitalen Stellungsregler Fisher Fieldvue DVC6200 SIS ist für 4..20 mA als auch für 0 oder 24 VDC-Einrichtungen zugelassen (Bild: Emerson)

Der Stellungsregler vereint das bewährte berührungsfreie, kontaktlose Feedback der DVC6200- und DVC2000-Plattformen mit den Sicherheitsanforderungen und automatischen Teilhub-Fähigkeiten dieses Stellungsreglers. Er wurde nach der neuesten Version der IEC 61508 (2010) bewertet und ist als zertifiziertes SIL 3 System sowohl für 4..20 mA als auch für 0 oder 24 VDC-Einrichtungen zugelassen. Eine integrierte Positionsüberwachung, die die Ventilstellung sogar bei Verlust der Stromversorgung des digitalen Stellungsreglers auslesen kann, ist verfügbar. Darüber hinaus bestätigt der Stellungsregler die Funktion elektromagnetischer Ventile und sammelt nützliche Diagnosedaten. In Zusammenarbeit mit dem DeltaV SIS Logic Solver bietet die Schnittstelle dem Anwender erhöhte Verfügbarkeit während gleichzeitig die Komplexität des Sicherheitssystems verringert wird. Das DeltaV SIS-System bietet Funktionen, die den direkten Zugriff auf die Diagnose- und Teilhubdaten dieses Stellungsreglers erlauben und zusätzlich die Möglichkeit bieten, die Teilhubtests einzurichten und automatisch ablaufen zu lassen.

Hier finden Sie ausführliche Informationen über Fieldvue, und hier gehts zur Homepage des Anbieters

Stellungsregler mit Überwachungsfunktionen 1307ct901

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?