Steuerung von Dichtungssystemen eCartridge

(Bild: Lidering)

Die eCartridge ist die Lösung von Lidering, um die Leistung und Kontrolle von Dichtungssystemen im industriellen Bereich zu erhöhen. Es handelt sich um den Einbau von Sensoren in die neuen Versionen von Patronendichtungen, um Echtzeitinformationen über die Betriebsbedingungen der Gleitringdichtung zu erhalten. Das Steuerungssystem ermöglicht fortschrittliche Dichtungssysteme, die in der Lage sind, die tatsächliche Prozesstemperatur in der Dichtungskammer anzuzeigen, indem ein spezieller Sensor direkt in das Dichtungssystem integriert wird. Der Wert ist über eine digitale Anzeige oder sogar auf einem mobilen Gerät abzulesen.

Dies ermöglicht eine sehr präzise Systemsteuerung und trägt dazu bei, die Leistung der Dichtung zu erhöhen, ihre Lebensdauer zu verlängern und die Sicherheit in kritischen Anwendungen zu erhöhen. Diese Vorteile sind ein wichtiger Faktor für mehr Effizienz und Nachhaltigkeit in der heutigen Industrie. Der Hersteller beginnt damit, die e-Cartridge-Technologie in seine neue Reihe von Einzelpatronen, LSC41, zu integrieren. Es handelt sich um eine neu gestaltete und verbesserte Cartridgepatrone im Vergleich zum Vorgänger, der LSC40, der sich in einer Vielzahl von Anwendungen bewährt hat.

Achema 2022, Halle 8.0 - K58

Zur Homepage

Entscheider-Facts

  • Echtzeit-Überwachung der Prozesstemperatur
  • verlängerte Lebensdauer
  • höhere Sicherheit

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Lidering GmbH

Schiesstraße 55
40549 Düsseldorf
Germany