Axflow

Der Pumpenanbieter Axflow hat sein Angebot um peristaltische Pumpen der Marken Realax und Blue-White ergänzt. Bild: Axflow

Die Pumpenbaureihe der Marke Realax decken sowohl Aggregate für anspruchsvolle Aufgaben, als auch preisgünstige Modelle ab. Die Blue-White-Pumpen sollen neue Anwendungsfelder in der Chemiedosierung erschließen. Laut Anbieter sind die Schlauchpumpen von Realax bereits seit rund zehn Jahren in Europa im Einsatz. Da diese aus der konzerneigenen Entwicklung stammen, lassen sich die Wartungsoptionen vereinfachen, die Standzeiten verbessern und konnte das Preisniveau gesenkt werden. Die Modelle IP und ISI komprimieren den Schlauch mit Rollen, wodurch bei Niederdruckanwendungen besonders wenig Reibung entsteht - dadurch kann die Motorleistung kleiner gewählt werden und die Standzeit der Schläuche steigt.

Bei Hochdruckanwendungen sorgen die Schlauchpumpen der Reihe RP mit Gleitschuh-Kompression für eine gleichmäßige Lastverteilung und schonen so bei Druckstufen bis 15 bar den Schlauch. Der Anbieter hat für diese und andere Schlauchpumpen auch widerstandsfähige Pumpenschläuche im Programm.

Darüber hinaus erweitert der Anbieter sein Portfolio um Dosierpumpen mit Schlauch- und Membrantechnologie. Für ein breites Spektrum der chemischen Dosierung bietet Axflow seit Januar die Produkte des bekannten Herstellers Blue-White. Die hochpräzisen und zuverlässigen Pumpen zeichnen sich durch vielfältige Programmieroptionen, eine übersichtlich Menüführung im integrierten Touchpad und verschiedene Sicherheitsfunktionen aus.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?