| von Fabian Liebl

Mit der CR 120 und der CR 150 hat der Hersteller nun zwei vertikale mehrstufige Aggregate in Inline-Bauweise mit einer Förderleistung bis 180m3/h (60Hz) im Programm. Wie bei allen anderen Pumpen der Baureihe sind die Hydraulikbauteile aus Edelstahl gefertigt. Die Pumpen haben einen hohen Wirkungsgrad (80%) und geringe Betriebs- und Lebenszykluskosten, unter anderem durch ihre wartungsfreundliche Patronengleitringdichtung. In den nächsten Monaten sollen Pumpenvarianten für geringe Zulaufdrücke und für höhere Temperaturen hinzukommen. Geplant sind außerdem weitere Optionen wie eine doppelte Gleitringdichtung, ein Flansch-Lager, eine 4-Pol-Variante sowie ein Bronzelager.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.