Kein Bild vorhanden
  • einfache Bedienung
  • Einstellbereich 1:1.000
  • hohe Prozesssicherheit

Darüber hinaus ist sie auch zur Desinfektion von Frischwasser oder Reinigungswasser bzw. pH-Neutralisation geeignet. Die Pumpe ist einfach zu bedienen; ihr Einstellbereich liegt bei 1:1000. Sie gibt dem Anwender hohe Prozesssicherheit. Sie lässt sich über Standardprotokolle (mA, Impuls) ansteuern und verfügt über digitale bzw. analoge Ein- und Ausgänge. Ein graphisches Display visualisiert alle Betriebszustände. Optional steht eine Busanbindung zur Verfügung. 1514ct912, 1506ct920

Achema 2015 Halle Halle 8 – K63

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

sera GmbH

Sera-Str. 1
34376 Immenhausen
Germany