Fasspumpe Combiflux
  • Eintauchtiefe 1.200 mm
  • Betrieb mit Akku-Motor
  • verschiedene Werkstoffe
Der Akku der des Motors lässt sich schnell wieder aufladen (Bild: Flux)

Der Akku der des Motors lässt sich schnell wieder aufladen (Bild: Flux)

Die Pumpe eignet sich besonders zum Abfüllen kleinerer Mengen, zum Beispiel aus schwer zugänglichen und enghalsigen Gebinden oder jetzt auch aus IBCs. In der neuen Länge mit der Eintauchtiefe 1.200 mm steht die Pumpe in den Werkstoffen Edelstahl und Polypropylen zur Verfügung. Damit ist die Pumpe auch für aggressive Medien geeignet. So lassen sich in der Chemie- und Galvanikbranche Säuren und Laugen fördern, wie etwa Salz-, Essig-, Phosphor- und Schwefelsäure, sowie Natrium- oder Kalium-hydroxid. 1506ct911

Achema 2015 Halle 8.0 – E10

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

FLUX-GERÄTE GMBH

Talweg 12
75433 Maulbronn
Germany