Festo Filterregler PCRP
| von Susanne Berger
  • korriosionsfest
  • -40 bis 80 °C
  • Ex-Zonen 1 und 21

Der Filterregler wird im Schaltschrank oder auch direkt auf automatisierten Armaturen im Feld angebaut. Er zeichnet sich durch hohe Korrosions- und Temperaturbeständigkeit von -40 bis 80 °C aus. Die Durchflussrate liegt bei 3400 l/min. Beim Filterregler PCRP sind sämtliche Bauteile in hochwertigem Edelstahl 316L ausgeführt. PCRP kann in extremen Temperaturbereichen bis -60 °C eingesetzt werden. Die Durchflussrate liegtbei 4100 l/min. Beide Filterregler erfüllen die Atex-Anforderungen für die Zonen 1 und 21, und des Weiteren können beide Baureihen in sicherheitsgerichteten Schaltkreisen bis SIL 2 eingesetzt werden.

 

 

 

Festo Filterregler LFR

Filterregler LFR. Bild: Festo

Zur Homepage.

 

 

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.