Fink Ritmo R15_Pumpe_DSC0017

Bild: Fink

| von Susanne Berger
  • kontaktfreie Druckerfassung
  • 35 µl/min bis 500 ml/min
  • intelligente Dosierregelung

Die Dosierpumpe ist mit Schrittmotoren für die Membranauslenkung und die zwangsgesteuerten Ventile sowie mit elektronischer Hubwegerfassung und Druckmessung ausgestattet. Ihre variable Ventilaktorik ermöglicht pulsationsarme Dosierungen in Vakuumprozessen oder gleichmäßige Gasdosierungen unter Vordruckbedingungen. Die Druckerfassung in der Pumpenkammer erfolgt kontaktfrei von aggressiven Chemikalien.

Ein integrierter Dosierregler sowie analoge und digitale Schnittstellen machen die Pumpe zu einer intelligenten Dosiereinheit mit hoher Automatisierungsfähigkeit. Die Return-Funktion erlaubt ein gefahrloses Rückfördern aggressiver Chemikalien in den Vorlagebehälter. Drei Baugrößen decken ein Spektrum von 35 µl/min bis 500 ml/min bei Gegendrücken bis max. 18 bar ab. Die Pumpe lässt sich sich mit heiz- bzw. kühlbaren Pumpenköpfen erweitern sowie speziell als Abfüll-, Probenahme-, Misch- oder Verdünnungspumpe anpassen. 1808ct902

Weitere Informationen auf der Website des Herstellers.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.