Schlauchpumpe Verderflex Dura55
| von Fabian Liebl
  • Fördermengen von 9 bis 15 m³/h
  • Druck bis 16 bar
  • Kosteneinsparungen durch reduzierte Drehzahl
Die neue Schlauchpumpe Verderflex Dura55: Vor allem bei Fördermengen von 9-15 m³/h lassen sich mehrere tausend Euro sparen (Bild: Verder)

Die neue Schlauchpumpe Verderflex Dura55: Vor allem bei Fördermengen von 9-15 m³/h lassen sich mehrere tausend Euro sparen (Bild: Verder)

Die Schlauchpumpe kann pro Umdrehung mehr Produkt fördern, wodurch die Drehzahl reduziert und der Fördermengenbereich auf bis zu 15,3 m³/h erweitert werden kann. Der maximale Druck liegt bei 16 bar. Dank der reduzierten Drehzahl und weiteren Verbesserungen können die Betriebskosten um circa 20 Prozent gesenkt werden und die Lebensdauer der Schlauchpumpe wird deutlich erhöht. 1410ct900, Top31114

Hier finden Sie mehr Informationen zur neuen Schlauchpumpe.

 

 

 

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.