| von Redaktion

Die neue Tauchkreiselpumpe F 620 S ist für das schnelle und gründliche Fördern von Flüssigkeiten bis 150 mPas ausgelegt. Die Pumpe von Flux ist auf hohe chemische und hohe thermische Beständigkeit bis 100 °C ausgelegt und erzeugt einen Förderdruck bis 3 bar. Die maximale Förderleistung beträgt 14 m3/h. Am Pumpenhalter beträgt der Durchmesser 210 mm, der maximale Kaufraddurchmesser liegt bei 160 mm. Lieferbar ist sie mit Einbaulängen von 400 bis 3000 mm. Die Tauchkreiselpumpe ist aus Edelstahl gefertigt und beispielsweise für das sichere Fördern des Harnstoffes Adblue vom Erdtank zur Tanksäule geeignet. Dieser Zusatz ist erforderlich, damit die seit 2008 gültige Norm Euro 5 bei verschiedenen Lkw realisiert werden kann. Mit der Neuentwicklung können außerdem Reinigungsflüssigkeiten und Schmierstoffe im Maschinen- und Anlagenbau gefördert werden.

Tauchpumpe, Kreiselpumpe, Tauchkreiselpumpe

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?