Kein Bild vorhanden

Die Pumpen werden nach neuer Spezifikation bearbeitet. Dabei können die Geräte zwischen drei (Universal II und TRA 20) und viermal (Universal I und TRA 10) wiederaufbereitet werden. Angeboten wird dann die Pumpe, mit neuen Wellen, Rotoren, Lagern, Dichtungen und Getriebe, sowie mit einem Jahr Gewährleistung. Nach der Wiederaufbereitung, durch Schlupfreduzierung und Leistungserhöhung erhält der Kunde das Gerät mit einteiliger Welle aus Edelstahl (ebenso Lagerhalter), sowie Rotoren aus nicht-fressenden Nickelbasislegierung zurück.

PUMPEN, WIEDERAUFBEREITUNG, GEBRAUCHTMASCHINEN

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Guth Ventiltechnik GmbH

Horstring 16
76829 Landau
Germany