Der A09 mit einem Ausgangssignal von 0/4…20 mA (in 3-Leiter-Technik) wurde speziell für den Einsatz in mobilen Arbeitsmaschinen entwickelt. Auch bei der sonst kritischen 9-V-Versorgungsspannung liefert der Transmitter an einer 200 Ω Bürde ein konstantes Signal. Somit ist das Messsignal auch in 12-V-Fahrzeugsystemen bereits beim Starten der Maschine verfügbar. Daneben stehen auch die Ausgangssignale 420 mA (in 2-Leiter-Technik) sowie 0 bis 10 V zur Auswahl. Das Gerät ist für Druckbereiche von 10 bis 1000 bar lieferbar. Durch die verwendete Edelstahl-Messzelle beträgt der Linearitätsfehler in der Regel weniger als 0,2 % FS.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?