Kein Bild vorhanden

Die eigensicheren Hygrometer des Herstellers haben die Atex-Zertifizierung für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen erhalten. Die Geräte können von der Erdgasverteilung bis hin zur Taupunktüberwachung in wasserstoffgekühlten Generatorsätzen verwendet werden. Für das Messen des Feuchtegehalts und des Kohlenwasserstofftaupunkts im Erdgas bietet das Unternehmen eine breite Produktpalette an, die in der gesamten Produktionskette Anwendung findet. Zu den speziell für die Erdgasindustrie entwickelten Messgeräten gehören die Produkte Transmet Ex, Cermet II Ex und Cermax Ex als tragbarer Hygrometer. Das Einsatzspektrum reicht von der Off-Shore-Erdgastrocknung über Messungen bei Endbenutzem bis hin zur Kühlgaskontrolle in Gasturbinen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Michell Instruments GmbH

Max-Planck-Straße 14
61381 Friedrichsdorf
Germany