Datenlogger myDatalogEx

(Bild: Microtronics)

Mit dem robusten Datenlogger my Datalog Ex von Microtronics sind Sensordaten auch in rauen Atex-Umgebungen zu erfassen. Die Sensoren lassen sich über standardisierte Schnittstellen (4-20 mA) anbinden und übertragen Daten an eine zentrale Plattform zum Sammeln, Visualisieren und Auswerten. Die Intelligenz am Logger selbst ist je nach Anforderungen zu konfigurieren oder programmieren. Eine Alarmierungsfunktion informiert via SMS, E-Mail oder HTTP push. IoT as a Service ermöglicht einen einfachen und modularen Werkzeugkasten für angepasste Hardware, Software und Services.

Weitere Informationen auf der Website des Herstellers.

IFAT Halle A4 Stand 131/230

Entscheider-Facts

  • Atex-konform
  • standardisierte Schnittstellen
  • remote Alarmfunktion

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?