Kein Bild vorhanden

Auf diese Weise kann der Konstrukteur der Maschine mehrere Funktionen in einem Bedienelement zusammenfassen und damit die Voraussetzung für ein kompaktes Bedienpanel schaffen. Zugleich vereinfacht er die Mensch-Maschine-Schnittstelle und ermöglicht eine intuitive, fehlerfreie Bedienung. Das trägt zur Sicherheit der Maschine ebenso bei wie zur Produktivität. Ein weiterer Vorteil der Kreuztaster und -schalter sind die Freiheiten, die diese Bedienelemente auf steuerungstechnischer Ebene bieten: Durch elektrische Verriegelungen kann man eine kombinierte Betätigung von solchen Funktionen ausschließen, die nicht zueinander passen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?