Kein Bild vorhanden


Der PPT 25150 ist ein Stand-alone-Messgerät zur schnellen und genauen Bestimmung des Pour Points (Stockpunkt). Der Temperaturbereich liegt zwischen -30 und +150 °C, wobei thermoelektrische Module im Gerät die Temperierung übernehmen. Der Tester wird mittels der rotatorischen Methode (ASTM 2985) auf 0,1 K genau bestimmt. Nach Mitteilung des Herstellers ist durch den Einsatz einer optional einsetzbaren Sensorgeometrie auch die Vermessung des Pour Points von Rohölen und inhibierten Rohölen weitaus exakter und wiederholgenauer als beim Einsatz der Kippmethode (ASTM D97). Im Lieferumfang ist ein Spezialkoffer (Gesamtgewicht etwa 14 kg) enthalten.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

PSL GmbH

Mastenweg 1
37619 Hehlen
Germany