Die neu konzipierte deltaflow DF25HDD3 wird für die Durchflussmessung von Dampf, Gas oder Flüssigkeit im Hochdruckbereich eingesetzt. Das stömungsoptimierte Sondenprofil kommt ohne Schweißnähte aus und ist dadurch äußerst stabil – auch unter Bedingungen, bei denen Staudrucksonden bislang nicht zum Einsatz kommen konnten. Das Gerät kann beispielsweise für Dampfdurchflussmessungen bei über 600 °C und über 250 bar verwendet werden und kommt so für praktisch alle Frischdampfanwendungen infrage. Bei Temperaturen unter 550 °C kann es bis weit über 500 bar eingesetzt werden und bietet sich somit etwa für den Einsatz in Gasförderanlagen an. Ein weiteres Anwendungsgebiet ist der Ex-Bereich.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Systec Controls

Lindberghstraße 4
82178 Puchheim
Germany