Steckvorrichtungen für den Ex-Bereich

SolconeX-Steckvorrichtungen der neuen Serie 8572 von R. Stahl

  • hohe Schlagfestigkeit
  • Schutzart IP66
  • Einsatz im Ex-Bereich

 

Alle drei Verbindungskomponenten der Serie 8572 – Wand- und Flanschsteckdose sowie die Leitungskupplung – sind kompatibel zur SolconeX-Installationstechnik. Die Geräte zeichnen sie sich durch hohe Schlagfestigkeit der neuen Gehäusematerialien aus. Wegen ihrer schlanken Bauform eignen sich die Steckvorrichtungen auch für die Direktinstallation in Maschinen und Geräten. Ein integrierter Dreh-Schaltmechanismus sorgt durch gleichzeitiges Verriegeln des Steckers für sicheren Halt der Verbindung und zuverlässiges Trennen der Spannung. Aufgrund der Verwendung hochwertiger Kunststoffe und Dichtungsmaterialien erreichen die Geräte die hohe Schutzart IP66. Die Steckvorrichtungen sind auch für den Einsatz unter Extrembedingungen – etwa im Off- und Onshore-Bereich oder dem Pharmasektor geeignet. Die neue Baureihe kann für 3-polige sowie für 2- oder 1-polige Anwendungen plus Neutralleiter bzw. PE- und Neutralleiter sowie den Anschluss hinter Trenntransformatoren eingesetzt werden. Sie ist für den Betrieb in den Ex-Zonen 1/21 und 2/22 zugelassen. 1709ct913

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

R. STAHL Schaltgeräte GmbH

Am Bahnhof 30
74638 Waldenburg
Germany