| von Fabian Liebl

Für Drücke von 0,02 bis 4000 bar, auch mit dynamischen Lastwechseln, eignen sich die Universaltransmitter der Geräteserie UniTrans. Um einen breiten Anwendungsbereich abzudecken, gibt es Varianten in einer Vielzahl unterschiedlicher Ausführungen. So steht für Arbeiten in explosionsgefährdeten Bereichen ein Gerät mit Profibus PA-Schnittstelle zur Verfügung. Das Display lässt sich mechanisch verstellen, so dass es aus verschiedenen Richtungen abzulesen ist. Es zeigt in übersichtlicher Darstellung permanent Bargraph und Trend an. Parameter wie Sprache, Einheit und Nullpunkt lassen sich mit Hilfe des selbsterklärenden Menüs einstellen.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.