Nara Micros

Die Feinstmühle verarbeitet Partikel in Suspensionen bis in den Submikrometer-Bereich. (Bild: Nara)

  • direkt angetrieben
  • Nassvermahlung auf Submikron-Größe
  • kompakt

Das kompakte Design der Feinstmühle sorgt laut Nara für niedrige Kosten im Herstellungsprozess. Im Gegensatz zu einer Kugelmühle, bei der das Mahlwerk indirekt durch Rotation des Behälters bzw. durch ein Rührwerk bewegt wird, wird das Mahlwerk hier direkt durch einen leistungsstarken Elektromotor angetrieben. Dadurch verarbeitet die neue Mühle Suspensionen mit großer Viskosität und hohem Feststoffgehalt. Die Nassvermahlung der Partikel bis in den Submikrometer-Bereich wird speziell in der Lebensmittel- und Keramikindustrie angewendet. 1905ct905

Powtech 2019 Halle 4 – 570

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Nara Machinery Co. Ltd.

Europaallee 46
50226 Frechen
Germany