WAB Group

Bild: WAB Group

| von Michael Bannwarth, Head of Sales and Marketing, Michael Stebler, Area Sales Manager, beide Willy A. Bachofen
  • Durch das Vermahlen von Wirkstoffpartikeln wird deren Oberfläche größer. Unterhalb von 1 µm nimmt die Oberfläche überproportional zu.
  • Das Nassvermahlen hat gegenüber dem trockenen Vermahlen deutliche Vorteile: Es entsteht kein Staub und die Mühle ist einfacher zu reinigen.
  • Die Rührwerkskugelmühlen der Baureihe Dyno-Mill sind modular aufgebaut und können flexibel an die Anforderungen der Arzneimittelhersteller angepasst werden.

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.

Sie sind bereits registriert?