Dekanterzentrifugen
  • bis 40 % geringerer Energieverbrauch
  • Direktgetriebe
  • wenig Reibungsverluste
Die Dekanterzentrifugen verbrauchen bis 40 % weniger Energie als ihre Vorgänger (Bild: Andritz)

Die Dekanterzentrifugen verbrauchen bis 40 % weniger Energie als ihre Vorgänger (Bild: Andritz)

Die stromsparende Ausführung der Dekanterzentrifugen nutzt die Vorteile eines Direktgetriebes für den Schneckenantrieb und reduziert den Energieverbrauch durch Senken der von Riemenscheiben, Gurten, Motoren und Frequenzumrichtern hervorgerufenen Reibungs- und Energieverluste.

Powtech 2014 Halle 5 – 225

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?