| von Fabian Liebl

Mit diesem Optimierungskonzept kann die Leistung von Drehfiltern so gesteigert werden, dass Kapazitätserweiterungen ohne Neukauf möglich sind. So konnte bei der Filtration eines schwer entwässerbaren Schlammes der Durchsatz von 14 Trommelfiltern mit je 40 m Filterfläche um 40 bis 50 Prozent gesteigert werden. Möglich wurde dies durch ein Maßnahmenpaket, das Modifikationen am Steuerkopf, der Filterverrohrung, der Tuchbefestigung, bei der Kuchenwaschung und -abnahme sowie im Regelungskonzept umfasste. Auch in anderen Anwendungen wurden signifikante Leistungssteigerungen erreicht.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_cte" existiert leider nicht.