Schlauchkassettenfilter GEA Delbag Multijet Premium
Der neue Entstaubungsfilter GEA Delbag MultiJet Premium verfügt dank der Anströmung im Downflow-Prinzip über eine bessere Druckstoßabreinigung der Filterkassetten (Bild: GEA Air Treatment)

Der neue Entstaubungsfilter GEA Delbag MultiJet Premium verfügt dank der Anströmung im Downflow-Prinzip über eine bessere Druckstoßabreinigung der Filterkassetten (Bild: GEA Air Treatment)

Das modular gestaltete Filtersystem erlaubt den Bau von Geräten mit ein bis zwölf Modulen je zwei Kassetten und deckt somit den Leistungsbereich von etwa 2.000 bis 50.000 m³/h Volumenstrom ab. Wie sein Vorgänger hält er beispielsweise Partikel in metallverarbeitenden Betrieben, der Lebensmittelbranche oder der chemischen Industrie zurück. Aufgrund seines verbesserten, integrierbaren „Polizeifilters“ ist er außerdem bestens für Biotech-Betriebe oder die pharmazeutische Industrie geeignet. Die Kassettenentstauber werden entsprechend den Leistungsanforderungen sowie der Rohgasmenge und -zusammensetzung aus bis zu einem Dutzend Modulen zu Geräteeinheiten aufgebaut. So lassen sich Lösungen für bis zu 50.000 m³ Rohgasstrom/h umsetzen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

FläktGroup Deutschland GmbH

Neue Höfe Herne, Bahnhofstraße 65-71
44623 Herne
Germany