Air Products errichtet neue Gaserzeugungsanlage bei Stahlbaukonzern in Gent Kohle-zu-Methanol

Air Products investiert zwei Milliarden Dollar in Indonesien

Der Industriegaskonzern Air Products plant eine World-Scale-Anlage zur Herstellung von Methanol aus Kohle in Bengalon, Indonesien. Das Milliardenprojekt ist eines der ersten, in dem mit einer kürzlich geschlossenen Zusammenarbeit erworbene Technologie zum Einsatz kommt. mehr


Projekte

Die Catofin-Katalysatortechnik von Clariant soll in der neuen Propylen-Anlage zum Einsatz kommen. (Bild: Clariant) Anlage im Mittleren Osten

APC und SK planen Propan-Dehydrierung mit Clariant-Technologie

News22.05.2020 Advanced Global Investment, ein Joint Venture der Advanced Petrochemical Company (APC) und der SK Group, plant den Bau einer Anlage zur Propandehydrierung im Mittleren Osten. Das Werk soll eine Kapazität von 840.000 t/a Propylen haben. mehr

Wacker-Tochter Siltronic: Noch vor dem Sommer an die Börse Projekt in Shanghai

Linde startet Stickstoff-Produktion für chinesische Halbleiter-Anlage

News13.05.2020 Der Industriegase-Konzern Linde hat den ersten von zwei neuen Generatoren für hochreinen Stickstoff im chinesischen Shanghai in Betrieb genommen. Die Anlage soll das Gas im Rahmen eines 20-Jahres-Vertrags an den Halbleiter-Hersteller GTA Semiconductor liefern. mehr

Das Biopolymer Ecoflex ist seit 1998 auf dem Markt. (Bild: BASF) Neue PBAT-Anlage geplant

BASF lässt Biopolyester in China produzieren

News29.05.2020 Die BASF vergibt eine Lizenz zur Herstellung und zum Verkauf von zertifiziert kompostierbarem aliphatisch-aromatischen Copolyester (PBAT) an Red Avenue New Materials. Das chinesische Unternehmen will in Shanghai eine Produktionsanlage mit einer Kapazität von 60.000 t/a bauen.  mehr

Siko hat einen neuen Standort in Bad Krozingen eröffnet. (Bild: Siko) Produktion und Vertrieb

Siko eröffnet neues Werk in Bad Krozingen

News18.05.2020 Der Hersteller für Sensoren und Positioniersysteme Siko hat einen weiteren Standort rund 30 Kilometer entfernt von seinem Stammsitz im Schwarzwald in Betrieb genommen. Das Unternehmen bereitet sich damit auch auf wachsende Märkte vor. mehr

Spiral2: Supraleitender Linearbeschleuniger bei Ganil (Bild: P.Stroppa/CEA) Schwerionen-Forschung

Pfeiffer Vacuum liefert Turbopumpen für Großforschungsanlage in Frankreich

News11.05.2020 Von der französischen Großforschungseinrichtung Ganil (Grand Accélérateur National d'Ions Lourds) hat Pfeiffer Vacuum mehrere Großaufträge für die Lieferung von Turbopumpen und speziell gefertigten Vakuumkammern erhalten. mehr


Mehr Projekte
Die Demonstrationsanlage soll in Lillo im Hafen von Antwerpen entstehen. (Bild: Inovyn) Hafen von Antwerpen

Konsortium treibt Projekt für Power-to-Methanol voran

News08.05.2020 Sieben Partner haben ein Konsortium für die umweltverträgliche Produktion von 8 kt/a Methanol im Antwerpener Hafen in Belgien gegründet. Bis 2022 soll eine Demonstrationsanlage am Standort des Chemieunternehmens Inovyn entstehen. mehr

Die Wirkstoffherstellung in Deutschland soll ausgebaut werden – unter anderem hier am Standort Dossenheim. (Bild: Evonik) Projekte in Dossenheim und Hanau

Evonik reagiert mit Wirkstoff-Projekten auf Corona-Krise

News07.05.2020 Evonik will die Produktionskapazität seiner beiden deutschen Healthcare-Standorte Dossenheim und Hanau erweitern. In einer erste Projektphase investiert der Spezialchemie-Konzern dazu 25 Mio. Euro und begründet dies auch mit der Corona-Pandemie. mehr

Nordansicht der neuen CO2-Anlage in Keyes, Kalifornien. (Bild: Messer) Industriegase-Projekt

Messer eröffnet CO2-Anlage in Nordkalifornien

News06.05.2020 Messer hat eine neue Kohlendioxid-Anlage im kalifornischen Keyes in Betrieb genommen. Von dort aus will der Industriegase-Spezialist Kunden in Nordkalifornien und den umliegenden Regionen über das Schienennetz mit bis zu 450 t/d CO2 beliefern. mehr

Die Bioraffinerie soll bis 2022 im finnischen Hamina entstehen. (Bild: Neste) Projekt in Finnland

Neste baut Bio-Raffinerie für Finntoil

News05.05.2020 Neste Engineering Solutions soll für den Raffineriebetreiber Finntoil eine Fraktionierungsanlage für Roh-Tallöl (CTO) bauen. Der Anlagenbauer wird außerdem die entsprechende Prozesstechnologie für die neue Raffinerie im finnischen Hamina zur Verfügung stellen.  mehr

Der Industriegas-Lieferant Linde hat sein umfangreiches Technologie-Portfolio genutzt, um einen Vertrag mit der Indian Oil Corporation Limited (IOCL), der größten Raffinerie Indiens, zu schließen.Mehr zum Projekt Bild: Linde Versorgung für Petrochemie-Komplex

Linde baut Luftzerleger für größten Raffineriebetreiber in Indien

News27.04.2020 Der Industriegas-Lieferant Linde hat sein umfangreiches Technologie-Portfolio genutzt, um einen Vertrag mit der Indian Oil Corporation Limited (IOCL), der größten Raffinerie Indiens, zu schließen. mehr

Von rechts nach links: Dr. Marc-Oliver Kristen, Dr. Frank Stenger und Prof. Dr. Robert Franke. (Bild: Evonik) C4-Chemie

Evonik will neuen Membranreaktor auf Industriemaßstab bringen

News22.04.2020 Evonik baut sein Engagement in der C4-Chemie weiter aus: Im Rahmen des EU-geförderten Projekts Macbeth will der Spezialchemie-Konzern ein neues Verfahren zur katalytischen Synthese mit entsprechenden Trennanlagen in einem einzigen katalytischen Membranreaktor (CMR) entwickeln. mehr

Thyssenkrupp baut für den türkischen Verpackungshersteller Köksan eine zweite Anlage zur Produktion von PET. (Bild: Thyssenkrupp) Doppelte Kapazität mit zweiter Anlage

Thyssenkrupp baut Polymeranlage für türkischen Verpackungshersteller

News21.04.2020 Thyssenkrupp baut für den Verpackungshersteller Köksan in Gaziantep,Türkei, eine Anlage zur Produktion von Polyethylenterephthalat (PET). Dadurch verdoppelt sich die Produktionskapazität des Standorts auf 432.000 t/a. mehr

Der neue Alkali-Wasserelektrolyseur in Fukushima ist nach Unternehmensangaben das größte Single-Stack System der Welt. (Bild: Asahi Kasei) Projekt in Fukushima

Asahi Kasei startet Rekordanlage für Alkali-Wasserelektrolyse

News21.04.2020 Der Chemiekonzern Asahi Kasei hat den Betrieb eines Alkali-Wasserelektrolyseurs in der japanischen Präfektur Fukushima aufgenommen. Bei der 10-MW-Anlage handelt es sich nach Angaben des Unternehmens um das weltweit größte System seiner Art, das aus einem einzigen Stack besteht. mehr

Stoffaustritt im Chemiepark Marl: Keine Gefahr für Menschen Steigende Nachfrage

Evonik baut Polyamid-Produktion in Marl aus

News20.04.2020 Der Spezialchemiekonzern rechnet mit einer steigenden Nachfrage nach Hochleistungskunststoffen. Das Unternehmen will deshalb seine Produktion von transparenten Polyamiden im Chemiepark Marl ausbauen. mehr

Hydrolysereaktor der Universität Hohenheim. (Bild: Sebastian Reinhardt, Fraunhofer ICT) Verfahren für Biogasanlagen

Grüne Produktion von Plattform-Chemikalien

News17.04.2020 Mit einem neuartige Verfahrenskonzept für zweiphasige Biogasanlagen lassen sich neben Biogas zusätzlich organische Säuren für die stoffliche Verwertung gewinnen. Diese können als Plattformchemikalien dienen und herkömmliche Grundchemikalien aus fossilen Rohstoffen ersetzen. mehr

-60 Prozent Gebäude  09.07.2019 Der Chemiekonzern Oxeal will am Standort Oberhausen eine neue Großanlage zur Herstellung von Carbonsäuren bauen. Damit will das Unternehmen seine Produktionskapazität um fast ein Drittel steigern.  Bild:  Oxea  Die komplette Meldung finden Sie hier. Desinfektionsmittel und Verpackungsdruck

Oxea verdreifacht Lieferungen von n-Propanol

News17.04.2020 Das Chemieunternehmen Oxea hat im zweiten Quartal 2020 die Liefermengen von n-Propanol in Europa verdreifacht. Grund ist die hohe Nachfrage bei Herstellern von Handdesinfektionsmitteln und aus der Druckindustrie. mehr

Der Industriegas-Konzern Air Products übernimmt den Betrieb von fünf Wasserstoff-Dampf-Methan-Reformern (SMR) des US-amerikanischen Raffinerieunternehmen PBF Energy und steigert damit seine Produktionskapazität für Wasserstoff um fast 8,5 Mio. Kubikmeter pro Tag.Mehr zum Projekt Bild: Air Products Wasserstoff-Produktion

Air Products übernimmt fünf Dampfreformer von PBF Energy

News31.03.2020 Der Industriegas-Konzern Air Products übernimmt den Betrieb von fünf Wasserstoff-Dampf-Methan-Reformern (SMR) des US-amerikanischen Raffinerieunternehmen PBF Energy und steigert damit seine Produktionskapazität für Wasserstoff um fast 8,5 Mio. Kubikmeter pro Tag. mehr

Das indische Unternehmen Utkal Alumina International erweitert gerade die Kapazität seiner Raffinerie in Orissa. (Bild: Gea) Folgeauftrag

Gea liefert Verdampfer für indische Aluminiumoxid-Raffinerie

News26.03.2020 Gea unterstützt das Unternehmen Utkal Alumina International bei der Kapazitätserweiterung von dessen Aluminiumoxid-Raffinerie im indischen Bundesstaat Orissa. Der Anlagenbauer liefert die inzwischen dritte Verdampferlinie. mehr

MOL Hygi ist vorerst in wiederverwertbaren 2-Liter-Plastikflaschen erhältlich, wird aber ab dem nächsten Monat auch in kleineren Größen angeboten. (Bild: MOL) Knappheit wegen Corona-Pandemie

MOL stellt auf Produktion von Desinfektionsmittel um

News26.03.2020 Der ungarische Mineralöl-Konzern MOL hat im Zuge der Corona-Krise mit der Produktion von Hand- und Oberflächen-Desinfektionsmitteln begonnen. Das Unternehmen hat dazu in Rekordzeit eine Produktionsanlage umgestellt. mehr

Das geplante Netz verbindet mit einer Länge von rund 130 km Erzeuger und Verbraucher in Niedersachsen und NRW. (Bild: Evonik) Von Lingen bis Gelsenkirchen

Evonik, BP und RWE planen Netz für grünen Wasserstoff

News23.03.2020 Ab Ende 2022 soll ein öffentlich zugängliches Wasserstoffnetz Industrieunternehmen in Niedersachsen und NRW mit grünem Wasserstoff versorgen. Das Projekt der Partner Evonik, BP, RWE, Nowega und OGE wäre das erste seiner Art in Deutschland. mehr



Loader-Icon