-60 Prozent Gebäude  09.07.2019 Der Chemiekonzern Oxeal will am Standort Oberhausen eine neue Großanlage zur Herstellung von Carbonsäuren bauen. Damit will das Unternehmen seine Produktionskapazität um fast ein Drittel steigern.  Bild:  Oxea  Die komplette Meldung finden Sie hier. Projekt

Oxea baut World-scale Carbonsäure-Anlage in Oberhausen

Der Chemiekonzern Oxeal will am Standort Oberhausen eine neue Großanlage zur Herstellung von Carbonsäuren bauen. Damit will das Unternehmen seine Produktionskapazität um fast ein Drittel steigern mehr


Projekte

LDG5-Ecoflow-Membranpumpe, eines der Modelle, die im Rahmen des Großprojekts nach Abu Dhabi geliefert werden. (Bild. Lewa) Großprojekt vor Fertigstellung

Lewa liefert Pumpenskids nach Abu Dhabi

News19.07.2019 Pumpenhersteller Lewa baut mit einem weiteren Großprojekt seine Präsenz im Nahen Osten aus. Für ein Gasfeld südwestlich von Abu Dhabi fertigt das Unternehmen derzeit 40 Pumpenskids. mehr

Vertreter von Nuberg und SCE Chemicals beim Unterzeichnen des Vertrags. (Bild: Nuberg) EPC-Projekt

Nuberg liefert Chlor-Alkali-Anlage für SCE nach Marokko

News09.07.2019 Der Anlagenbauer Nuberg EPC hat einen Lump-sum-Auftrag für ein Chlor-Alkali-Werk in Marokko erhalten. Auftraggeber SCE Chemicals will dort Natriumhydroxid, Salzsäure, Natriumhypochlorit und Chlor produzieren. mehr

Spatenstich für eine neue Recyclinganlage am Knapsacker Hügel. (Bild: Yncoris) Polyethylen- und Aluminium-Vewertung

Palurec baut Reyclinganlage im Chemiepark Knapsack

News22.07.2019 Im Chemiepark Knapsack steht der Bau einer Recyclinganlage von Palurec an. Die Tochtergesellschaft des Fachverbands Kartonverpackungen für flüssige Nahrungsmittel (FKN) will dort Folien und Kunststoffverschlüsse von Getränkekartons stofflich verwerten, Die Aufbereitungskapazität der Anlage liegt bei etwa 18.000 t/a. mehr

Anzeige
Die Kunststoffe, die in der neuen Anlage produziert werden sollen, kommen unter anderem in der Bauindustrie zum Einsatz. Bild: Nouryon Wachstum bei organischen Peroxiden

Nouryon erweitert Kapazitäten in China

News17.07.2019 Der Spezialchemie-Konzern Nouryon hat seine Produktionskapazitäten für Dicumyl-Peroxid (DCP) in China verdoppelt. Mit 38.000 t/a ist die Anlage am Standort Ningbo weltweit die größte ihrer Art. mehr

Lanxess nimmt am Standort Porto Feliz, Brasilien, eine neue Anlage zur Herstellung von Hochleistungs-Präpolymeren in Betrieb. (Bild: Lanxess) Kapazitätserweiterung und Servicelabor

Lanxess erweitert Produktion von Präpolymeren in Brasilien

News02.07.2019 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess hat am Standort Porto Feliz, Brasilien, eine neue Anlage zur Herstellung von Hochleistungs-Präpolymeren in Betrieb genommen. Damit erweitert der Geschäftsbereich Urethane Systems seine dortigen Produktionskapazitäten. mehr


Mehr Projekte
Februar 2014 Kooperation mit Exxonmobil

Linde investiert 1,4 Mrd. US-Dollar in Singapur

News28.06.2019 Der Gaslieferant Linde hat mit dem Ölkonzern Exxonmobil eine Vereinbarung zur Unterstützung beim Ausbau seines Fertigungskomplexes in Singapur getroffen. Linde wird 1,4 Mrd. US-Dollar in den bestehenden Vergasungskomplex investieren und ihn in das Projekt von Exxonmobil integrieren. mehr

27.06.2019 Evonik hat in Antwerpen fristgerecht einen Anlagenkomplex zur Produktion von pyrogener Kieselsäure in Betrieb genommen. Damit kann das Spezialchemieunternehmen die hohe Nachfrage nach pyrogenen Kieselsäuren (Silica) bedienen. Bild:  EvonikDie komplette Meldung finden Sie hier. Wachsende Nachfrage

Evonik erweitert Kapazität für pyrogene Kieselsäure

News27.06.2019 Evonik hat in Antwerpen fristgerecht einen Anlagenkomplex zur Produktion von pyrogener Kieselsäure in Betrieb genommen. Damit kann das Spezialchemieunternehmen die hohe Nachfrage nach pyrogenen Kieselsäuren (Silica) bedienen. mehr

25.06.2019 Der Spezialchemie-Konzern Evonik hat seinen zweiten Anlagenkomplex zur Herstellung von DL-Methionin in Betrieb genommen. Die in der neuen World-Scale-Anlage produzierte Aminosäure wird als Tierfutter eingesetzt. Bild:  EvonikDie komplette Meldung finden Sie hier. 500 Mio-Euro-Investiton

Evonik nimmt zweite Methionin-Anlage in Singapur in Betrieb

News25.06.2019 Der Spezialchemie-Konzern Evonik hat seinen zweiten Anlagenkomplex zur Herstellung von DL-Methionin in Betrieb genommen. Die in der neuen World-Scale-Anlage produzierte Aminosäure wird als Tierfutter eingesetzt. mehr

Die Kieselsäure-Produktionsanlage feierte am 4. Juni 2019 ihr Richtfest. (Bild: CAC) Richtfest in Worms

CAC baut Kieselsäure-Anlage für Grace

News24.06.2019 Der Chemieanlagenbau Chemnitz (CAC) errichtet derzeit für das Chemieunternehmen Grace an deren Standort Worms eine Produktionsanlage für kolloidale Kieselsäure. Jetzt wurde Richtfest gefeiert, die schlüsselfertige Übergabe des Großprojektes ist für das zweite Quartal 2020 vorgesehen. mehr

Versorgt werden soll die Anlage vom benachbarten Onshore-Windpark Westereems. (Bild: Innogy) Projekt in den Niederlanden

RWE und Innogy prüfen Anlage für grünen Wasserstoff

News19.06.2019 Die Energieunternehmen RWE und Innogy prüfen gemeinsam die industrielle Produktion von grünem Wasserstoff in den Niederlanden. In einem ersten Schritt starten die Unternehmen jetzt eine Machbarkeitsstudie zum Bau einer Wasserstoff-Anlage mit einer Kapazität von 100 MW auf dem Gelände des RWE-Kraftwerks Eemshaven. mehr

BASF und Lutianhua wollen bei der energieeffizienten DME-Herstellung kooperieren. (Bild: BASF) Neues Herstellungsverfahren

BASF und Lutianhua bauen DME-Pilotanlage

News19.06.2019 Die BASF und der chinesische Chemieproduzent Sichuan Lutianhua planen eine Pilotanlage zur Herstellung von Dimethylether (DME) aus Synthesegas. Ein neues Einstufenverfahren soll dabei die CO2-Emissionen deutlich reduzieren und die Energieeffizienz im Vergleich zum traditionellen Verfahren deutlich erhöhen. mehr

Düngemittel-Hersteller Eurochem hat in Russland eine Ammoniak-Produktionsanlage in Betrieb genommen. (Bild: Eurochem Group) Milliardeninvestition

Eurochem nimmt Ammoniak-Anlage in Russland in Betrieb

News12.06.2019 Der Düngemittelhersteller Eurochem hat in Kingisepp, Russland, eine neue Ammoniakproduktionsanlage eröffnet. Mit einer Million Tonnen pro Jahr verfügt das Werk Eurochem Northwest über die größte einsträngige Kapazität in Europa. mehr

Mit der Inbetriebnahme einer neuen Produktionslinie für Siliconelastomere in Zhangjiagang, China, baut Wacker seine globalen Produktionskapazitäten für Festsiliconkautschuk aus. Insbesondere der regionale Markt kann dadurch schneller beliefert werden. (Bild: Wacker) Expansion in Asien

Wacker erweitert Produktion von Siliconelastomeren in China

News12.06.2019 Am Produktionsstandort in Zhangjiagang, China, hat der Münchner Chemiekonzern Wacker eine neue Produktionslinie für Silikonelastomere in Betrieb genommen. Die Anlage wird jährlich mehrer Tausend Tonnen Festsilikonkautschuk produzieren und die Verfügbarkeit von Silikonprodukten in der Region verbessern. mehr

Sektorenkopplung komplett: Die Partner im Projekt Westküste 100 nutzen bestehende Infrastruktur und vorhandene Stoffkreisläufe bei der Produktion von Flugtreibstoffen aus regenerativ erzeugtem Wasserstoff. (Bild: Westküste 100 / Thyssenkrupp) Projekt Westküste 100

Grüner Wasserstoff und Dekarbonisierung im industriellen Maßstab

News28.05.2019 In Schleswig-Holstein hat sich die branchenübergreifende Partnerschaft “Westküste 100” gebildet: Sie will aus Offshore-Windenergie grünen Wasserstoff produzieren und die dabei entstehende Abwärme nutzen. Im Anschluss soll der Wasserstoff sowohl für die Produktion klimafreundlicher Treibstoffe für Flugzeuge genutzt als auch in Gasnetze eingespeist werden. mehr

Bei der BASF Tochtergesellschaft HTE in Heidelberg wurden Teilaspekte des neuen CO2-emissionsfreien Methanol-Verfahrens in einer Pilotanlage getestet. Projektleiter Dr. Maximilian Vicari und hte-Experte Dr. Nakul Thakar sind froh über die gelösten Herausforderungen, zum Beispiel beim Aktivieren des Katalysators und beim Betrieb der Anlage. (Bild: BASF) Emissionsfrei durch Gaswäsche

BASF entwickelt Verfahren für klimafreundliches Methanol

News24.05.2019 Die Produktionsprozesse der wichtigsten Basischemikalien sind für rund 70 Prozent der Treibhausgasemissionen der Chemiebranche verantwortlich. BASF-Experten haben eine Technologie entwickelt, mit der sich durch effiziente Gaswäsche Kohlendioxidemissionen im Methanol-Herstellungsprozess vollständig vermeiden lassen sollen. mehr

Bilfinger übernimmt Engineering und Maintenance-Services am Standort von Sabic in Teesside. (Bild: Bilfinger) Instandhaltung

Bilfinger erhält 60-Mio.-Euro-Auftrag von Sabic UK

News23.05.2019 Der Industriedienstleister Bilfinger hat einen 60-Mio.-Euro-Auftrag für Instandhaltungsarbeiten im Werk Teesside vom britischen Zweig des Petrochemie-Unternehmens Sabic erhalten. Der Auftrag umfasst Leistungen in den Bereichen Mechanik, Elektrotechnik, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik sowie Gerüstbau, Isolierung, Korrosionsschutz und Asbestsanierung. mehr

Auf dem 34.000 Quadratmeter großen Areal der Luftzerlegungsanlage wird neben Flüssigsauerstoff und Flüssigstickstoff auch Trockeneis produziert.(Bild: Linde) Flüssiggase für Metropolregion Nürnberg

Linde nimmt Luftzerleger in Röthenbach in Betrieb

News23.05.2019 Der Industriegaslieferant Linde hat am Standort Röthenbach an der Pegnitz eine Luftzerlegungsanlage eröffnet. Mit dem Neubau passt der Konzern seine Produktionskapazitäten an die starke Nachfrage nach Flüssigsauerstoff und Flüssigstickstoff in der Metropolregion Nürnberg sowie im Süden Deutschlands und angrenzenden Ländern an. mehr

Flags at a BASF plant in China / Flaggen an einem BASF-Standort in China Kunststoffproduktion

BASF plant erste Anlagen am neuen Verbundstandort in China

News22.05.2019 Der Chemiekonzern BASF konkretisiert die Planungen für seinen Mega-Verbundstandort im chinesischen Zhanjiang: Als erste Produktionsanlagen sollen dort ab 2022 eine Kompoundieranlage für technische Kunststoffe mit einer Kapazität von 60.000 t/a sowie eine Anlage für thermoplastische Polyurethane (TPU) in Betrieb gehen.  mehr

Bilfinger wird seine Erfahrung im Industriegerüstbau nun auch an Standorten von Ineos in Belgien einsetzen. (Bild: Bilfinger) Auftrag für belgische Standorte

Bilfinger und Ineos vertiefen Zusammenarbeit

News22.05.2019 Bilfinger und der schweizerisch-britische Chemiekonzern Ineos weiten ihre Zusammenarbeit aus: Neben Industriedienstleistungen in Deutschland wird das Mannheimer Unternehmen künftig auch in Belgien Ineos seinen Service anbieten. mehr

Die Envinox-Technologie von Thyssenkrupp reduziert die Stickoxid-Emissionen bei der Produktion von Düngemitteln. (Bild: Thyssenkrupp) EPC-Auftrag im dreistelligen Millionenbereich

Thyssenkrupp baut klimafreundlichere Düngemittel-Anlage in Polen

News17.05.2019 Thyssenkrupp Industrial Solutions hat einen Auftrag zum Bau einer Düngemittelanlage in Polen erhalten. Auftraggeber ist Anwil, eine Tochtergesellschaft von PKN Orlen, einem der größten Ölkonzerne in Mittel- und Osteuropa. mehr



Loader-Icon