Schnecke oder Schwerkraft ?

Auch vertikale Zuführung lässt sich automatisieren

10.12.2003

Während sich die Schneckentechnologie vor allem für kontinuierliche Förderprozesse bewährt hat, stellt die Entnahme von Schüttgütern aus Silos oder Containern ganz andere Anforderungen: Das Schüttgut soll aus den Transport- oder Lagereinheiten möglichst unverändert und in definierten
Mengen bzw. Gewichten entnommen werden. Und das lässt sich am einfachsten vertikal per Schwerkraft realisieren.

Heftausgabe: Dezember 2003
Loader-Icon