Schnecke oder Schwerkraft ?

Auch vertikale Zuführung lässt sich automatisieren

10.12.2003

Anzeige

Während sich die Schneckentechnologie vor allem für kontinuierliche Förderprozesse bewährt hat, stellt die Entnahme von Schüttgütern aus Silos oder Containern ganz andere Anforderungen: Das Schüttgut soll aus den Transport- oder Lagereinheiten möglichst unverändert und in definierten
Mengen bzw. Gewichten entnommen werden. Und das lässt sich am einfachsten vertikal per Schwerkraft realisieren.

Heftausgabe: Dezember 2003
Loader-Icon