Mobil einsetzbar

Big-Bag-Entleeranlage BBE-300-M

20.05.2005 Auf einem Raum von 2,2 m x 1,8 m x 3,5 m sind in der mobilen Big-Bag-Entleeranlage BBE-300-M die Big-Bag-Entleerung und eine Dosier-Förderschnecke mit einer Leistung von 150 bis 5000 kg/h untergebracht

Anzeige

Auf einem Raum von 2,2 m x 1,8 m x 3,5 m sind in der mobilen Big-Bag-Entleeranlage BBE-300-M die Big-Bag-Entleerung und eine Dosier-Förderschnecke mit einer Leistung von 150 bis 5000 kg/h (je nach Schüttgut) untergebracht. Die wichtigsten Elemente der Anlage sind eine höhenverstellbare Traversenauflage, die den Big-Bag an der Transporttraverse hängend aufnimmt, ein ebenfalls höhenverstellbarer Auflageboden mit integrierter pneumatischer Austragshilfe, der sicheres Arbeiten unter dem Big-Bag ermöglicht, eine pneumatische Andockstation zum staubdichten Verbinden des Auslaufschlauchs sowie der Einlauftrichter mit pneumatischer Auflockerungseinheit der Förderschnecke.

Loader-Icon