Markt

Celanese erweitert Acetyl-Wertschöpfungskette

13.01.2003

Anzeige

Zum 1. Januar hat Celanese das europäische Geschäft mit Emulsionen sowie das globale Geschäft mit Emulsionspulvern von Clariant übernommen. Bereits im September erklärte das Unternehmen seine Absicht, die Produktbereiche für 147 Mio. Euro zu kaufen. Die Transaktion, mit der Celanese seine Acetyl-Wertschöpfungskette erweitert, umfasst vier Produktionsanlagen in Deutschland und Spanien, elf Verkaufsbüros und sieben F&E-Zentren.

Loader-Icon