Mehr zum Thema Anlagenbau

Thyssenkrupp will Edelstahltöchter VDM und AST verkaufen Quartalszahlen

Thyssenkrupp: Stahlgeschäft lässt Gewinn klettern

News16.02.2018 Der Technologiekonzern Thyssenkrupp hat im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres seinen operativen Gewinn um 53 % gesteigert. Vor allem im Stahlgeschäft legte das Unternehmen deutlich zu. Die Anlagenbausparte Industrial Solutions ist dagegen weiter im Rückwärtsgang. mehr

Akzonobel hat in Thale, Indien, eine Anlage für Pulverbeschichtungen in Betrieb genommen. (Bild: Akzonobel) Inbetriebnahme

Akzonobel eröffnet Werk für Pulverbeschichtungen in Indien

News16.02.2018 Der Chemiekonzern Akzonobel stärkt seine Produktion von Pulverbeschichtungen in Indien mit einem weiteren Werk. Die Anlage in Thane, Mumbai, ist der sechste Produktionsstandort des Konzerns in Indien. mehr

Die neue P12-Produktionsanlage in Marl wurde am 14.2.2018 eröffnet. (Bild: Evonik) Wachsender 3D-Druck-Markt

Evonik erweitert Polyamid-12-Produktion in Marl

News15.02.2018 Der Spezialchemie-Konzern Evonik hat am Standort Marl eine weitere Produktionsstraße für spezielle Polyamid-12-Pulver (PA12) eröffnet. Die neue Anlage erhöht die PA12-Kapazität des Unternehmens um 50 % und soll vor allem für den stark wachsenden 3D-Druck-Markt produzieren. mehr

SGL hat eine Verfahren zum HCl-Recycling entwickelt,  das (Bild: SGL Group) HCl-Recycling in MDI/TDI-Produktion

SGL Group errichtet Säure-Rückgewinnungsanlage in China

News15.02.2018 Bereits Ende letzten Jahres erhielt die SGL Group einen Auftrag für ein Rückgewinnungssystem zur Wiederaufbereitung und -verwendung von Chlorwasserstoff (HCI) von einem führenden chinesischen Isocyanat-Hersteller. Die Unternehmensgruppe entwickelte das System für die spezifischen Anforderungen des Kunden, um in der MDI/TDI-Produktion maßgeblich einen wirtschaftlichen und umweltfreundlichen Produktionsprozess zu unterstützen. mehr

Akzonobel und Evonik haben das Joint Venture Neolyse Ibbenbüren in Betrieb genommen. (Bild: Akzonobel) Joint Venture

Akzonobel und Evonik nehmen Membranelektrolyse in Betrieb

News15.02.2018 Die Kooperationspartner Akzonobel Specialty Chemicals und Evonik Industries haben ihr Joint Venture Neolyse Ibbenbüren zur Produktion von Chlor und Kaliumhydroxid in Betrieb genommen. Die Membran-Elektrolyseanlage hat eine Kapazität von 120.000 t/a Kalilauge und 75.000 t/a Chlor und Wasserstoff. mehr

CAC errichtet schlüsselfertige Chlor-Alkali-Elektrolyseanlage in Spanien. (Bild: CAC) Bauprojekt in Spanien

CAC erhält Auftrag für Chlor-Alkali-Elektrolyseanlage

News13.02.2018 Der Chemieanlagenbau Chemnitz (CAC) errichtet für das portugiesische Unternehmen CUF-Químicos Industriais eine schlüsselfertige Chlor-Alkali-Elektrolyseanlage in Torrelavega im Norden Spaniens. mehr

Der Pipeline-Verdichterstrang wird an die Station Winchell Lake im kanadischen Alberta geliefert. (Bild: Siemens) Pipeline-Ausbau

Siemens liefert Verdichterstrang nach Kanada

News12.02.2018 Siemens hat vom Pipeline-Betreiber Nova Gas Transmission (NGTL) den Auftrag zur Lieferung eines Verdichterstrangs erhalten. Dieser wird an der kanadischen Station Winchell Lake installiert, die Erdgas rückverdichtet und dadurch die Pipeline-Kapazität erhöht. mehr

12. Die Cr-Ni-Legierung besteht auch gegen aggressive Chemikalien und hohe Temperaturen. Bild: Sandvik Pulver für additive Fertigung

Sandvik baut Metallpulver-Anlage in Schweden

News09.02.2018 Der schwedische Werkstoff-Spezialist Sandvik investiert rund 20 Mio. Euro (200 Mio. SEK) in eine Anlage zur Herstellung von Titan- und Nickelpulver. Damit will Stahlkonzern sein Angebot erweitern und seine Marktposition stärken. mehr

Bild: chaiyapruek / Thomas Sereda – Fotolia Wachsender Markt mit wachsenden Herausforderungen

CT-Trendbericht Chemieanlagenbau

Fachartikel09.02.2018 Der Nachfrage-Boom in der Chemie zwingt die Branche zu verstärkten Investitionen. Doch während die meisten dieser Anlagen noch relativ konventionell geplant und gebaut werden, schicken sich die Ingenieurabteilungen der Chemie und die EPC-Kontraktoren an, die Engineeringprozesse deutlich zu verändern. mehr

Planting eröffnet Projektbüro in Oberbayern Engineering

Planting mit zweistelligem Umsatzplus und neuem Geschäftsführer

News08.02.2018 Der Anlagenbauer Planting ist im Geschäftsjahr 2017 deutlich gewachsen. Mit einem Plus von 10 % erreichte das Engineeringunternehmen aus Köln einen Umsatz von 32 Mio. Euro. Seit November führt Thomas Hucht die Geschäfte des Unternehmens. mehr

Clariant hat seine Kapazität für medizinische Kunststoffe am Standort Lewiston, Maine, ausgebaut. (Bild: Clariant) Kapazitätserweiterung

Clariant steigert Kapazität für medizinische Kunststoffe in Maine

News07.02.2018 Der Spezialchemiekonzern Clariant hat in Lewiston im US-Bundesstaat Maine eine weitere Anlage für medizinische Kunststoffverbindungen in Betrieb genommen. Der Doppelschneckenextruder steigert die Produktionskapazität am Standort um 40 %. mehr

Sulzer und SGL haben ihr gemeinsames Portfolio an CFC-basierten Kolonneneinbauten vervollständigt. (Bild: SGL Group) Kohlenstofffaser-Verbundwerkstoffe

Sulzer Chemtech und SGL kooperieren bei Kolonneneinbauten

News05.02.2018 Der Anbieter von Trenn- und Mischtechnologie Sulzer Chemtech und der Kohlenstoff-Spezialist SGL Group erweitern ihre Kooperation im Bereich von Kolonneneinbauten, die auf Kohlenstofffaser-Verbundwerkstoffen (CFC) basieren. mehr

Fachbeirat Engineering Summit Unterstützung für den Anlagenbau-Kongress

Engineering Summit: hochkarätiger Fachbeirat konstituiert

News05.02.2018 Der neue Beirat für den nächsten Engineering Summit steht fest: Für den bereits zum sechsten Mal stattfindenden Anlagenbau-Kongress wurden wieder namhafte Unterstützer aus dem Anlagenbau und von Betreibern gewonnen. mehr

Blick über den BASF-Standort Geismar, Lousiana (USA) (Bild: BASF) Verdopplung der Produktion geplant

BASF baut MDI-Syntheseanlage in Geismar

News02.02.2018 BASF hat für das frühe zweite Quartal 2018 den Baubeginn einer Methylendiphenyldiisocyanat-Syntheseanlage (MDI) angekündigt. Am US-Verbundstandort in Geismar, Louisiana, will der Konzern die MDI-Produktion mittelfristig auf fast 600.000 t verdoppeln. mehr



Loader-Icon