Mehr zum Thema Energie & Utilities

  • 4
  • 5
  • 6
Kunststoffabfall Beitritt zum World Plastics Council

BASF will Plastikmüll im Meer vermeiden helfen

News26.02.2018 Der Chemie- und Kunststoffhersteller BASF ist dem World Plastics Council (WPC) beigetreten. Der Verband fokussiert Themen der globalen Kunststoffbranche, darunter verantwortliche Umgang mit Kunststoffen, Recycling sowie Kunststoffabfall im Meer. mehr

Der Spänesauger trennt beim Aufsaugen Fest- und Flüssiganteile, in diesem Fall Makrolon-Granulat und Wasser zum Spülen der Abfüllanlagen. Bild:Ruwac Abgesaugt, abgestaubt

Staubentwicklung bekämpfen beim Schüttgut-Handling

Fachartikel26.02.2018 Wo Granulat und Pulver verarbeitet werden, lässt sich Staubentwicklung nicht vermeiden. Eine effektive Absaugung ist somit Pflicht. Das gilt für die Produktion von Kunststoffen ebenso wie für viele Verarbeitungsprozesse von Kunststoffgranulat und auch für den 3D-Druck von Metallen. Für diese Aufgaben gibt es unterschiedliche Lösungen. mehr

Air Liquide nimmt neue Produktionsstätte für Kohlendioxid in Sachsen-Anhalt in Betrieb Geschäftszahlen 2017

Air Liquide steigert Gewinn um 19 %, Anlagenbau schwächelt

News21.02.2018 Der französische Gasehersteller Air Liquide hat im vergangenen Jahr seinen Nettogewinn um 19 % gesteigert. Insgesamt setzte der Konzern 12,2 % mehr um, allerdings vor allem wegen der Airgas-Übernahme. Das organische Wachstum war deutlich geringer. Die Engineering-Sparte musste Federn lassen. mehr

Akzonobel hat in Thale, Indien, eine Anlage für Pulverbeschichtungen in Betrieb genommen. (Bild: Akzonobel) Inbetriebnahme

Akzonobel eröffnet Werk für Pulverbeschichtungen in Indien

News16.02.2018 Der Chemiekonzern Akzonobel stärkt seine Produktion von Pulverbeschichtungen in Indien mit einem weiteren Werk. Die Anlage in Thane, Mumbai, ist der sechste Produktionsstandort des Konzerns in Indien. mehr

Mitsubishi Chemical Holdings, Japan, 25 Mrd. USDBild: Kateryna_Kon – Fotolia Glänzende Aussichten für die Chemie

Starke Konjunktur treibt das Chemiegeschäft

Fachartikel14.02.2018 2017 war hervorragend, 2018 könnte noch besser werden. Die deutsche Chemie strotzt zum Jahresanfang vor Zuversicht. Aber nicht nur hierzulande, sondern auch weltweit deutet alles auf weiteres Wachstum in der Chemiebranche hin. mehr

Mehr Chemie aus weniger Energie

Energieeinsatz in der europäischen Chemieindustrie

Fachartikel13.02.2018 In Sachen Energie hat die Europäische Kommission ehrgeizige Ziele: Bis 2030 sollen in der EU die Emissionen von Treibhausgasen gegenüber 1990 um 40 % sinken und die Energieeffizienz um 30 % steigen. Insbesondere der energieintensiven Chemieindustrie kommt hier eine wichtige Rolle zu. mehr

Das Farbengeschäft lief für Akzonobel im vergangenen Jahr gut. (Bild: Akzonobel) Umsatz und Ergebnis gestiegen

Akzonobel wächst vor der Aufspaltung

News09.02.2018 Der niederländische Chemiekonzern Akzonobel konnte 2017 seinen Umsatz und das operative Ergebnis (Ebit) steigern. Auch der Bereich Spezialchemie, den das Unternehmen noch im Frühjahr abspalten will, entwickelte sich solide. mehr

12. Die Cr-Ni-Legierung besteht auch gegen aggressive Chemikalien und hohe Temperaturen. Bild: Sandvik Pulver für additive Fertigung

Sandvik baut Metallpulver-Anlage in Schweden

News09.02.2018 Der schwedische Werkstoff-Spezialist Sandvik investiert rund 20 Mio. Euro (200 Mio. SEK) in eine Anlage zur Herstellung von Titan- und Nickelpulver. Damit will Stahlkonzern sein Angebot erweitern und seine Marktposition stärken. mehr

Wacker eröffnet Produktionsanlage für VAE-Dispersionen in Korea Deutliches Plus im Silikongeschäft

Wacker steigert Umsatz und Ergebnis

News08.02.2018 Die Münchner Wacker Chemie hat im vergangenen Jahr ihren Umsatz und den Gewinn deutlich gesteigert. Besonders im Geschäft mit Silikonen konnte der Chemiekonzern deutlich zulegen. mehr

Lanxess kauft Phosphoradditiv-Geschäft

Lanxess schließt Übernahme des Phosphoradditiv-Geschäfts von Solvay ab

News08.02.2018 Der Spezialchemie-Konzern Lanxess hat den Kauf des Phosphorchemikalien-Geschäfts vom belgischen Chemiekonzern Solvay abgeschlossen. Dazu gehört auch der amerikanische Produktionsstandorts in Charleston/South Carolina. mehr

Clariant hat seine Kapazität für medizinische Kunststoffe am Standort Lewiston, Maine, ausgebaut. (Bild: Clariant) Kapazitätserweiterung

Clariant steigert Kapazität für medizinische Kunststoffe in Maine

News07.02.2018 Der Spezialchemiekonzern Clariant hat in Lewiston im US-Bundesstaat Maine eine weitere Anlage für medizinische Kunststoffverbindungen in Betrieb genommen. Der Doppelschneckenextruder steigert die Produktionskapazität am Standort um 40 %. mehr

Dekarbonisierung in weiter Ferne

Prognosen der Welt-Energieexperten

Fachartikel07.02.2018 Eine klimaneutrale Chemie bis 2050? Dieser Plan riecht stark nach Utopie, wird aber im Moment in der europäischen Branche heiß diskutiert. Die jüngsten Prognosen der Welt-Energieexperten machen dem hehren Ziel der Dekarbonisierung des Planeten insgesamt jedoch einen dicken Strich durch die Rechnung. mehr

Sulzer und SGL haben ihr gemeinsames Portfolio an CFC-basierten Kolonneneinbauten vervollständigt. (Bild: SGL Group) Kohlenstofffaser-Verbundwerkstoffe

Sulzer Chemtech und SGL kooperieren bei Kolonneneinbauten

News05.02.2018 Der Anbieter von Trenn- und Mischtechnologie Sulzer Chemtech und der Kohlenstoff-Spezialist SGL Group erweitern ihre Kooperation im Bereich von Kolonneneinbauten, die auf Kohlenstofffaser-Verbundwerkstoffen (CFC) basieren. mehr

Ebro Antriebsbaureihe SC Baureihe für lineare Anwendungen

Linearantrieb SC

News02.02.2018 Der Linearantrieb SC von Ebro ist eine Weiterentwicklung der bewährten Antriebsreihen AC und EC und wird zur Automatisierung von Stoffschiebern des Herstellers eingesetzt. mehr



Loader-Icon