batterie_auslaufen_03 Das Leck im Stromnetz stopfen

Stromverluste verringern durch zentrale MSR

Viele deutsche Chemieunternehmen haben bereits damit begonnen, ihren Energieeinsatz zu optimieren – teilweise unter großen Investitionen. Dabei wird eine kleine Stellschraube bisher häufig übersehen: Stromverluste im Niederspannungsnetz. Diese lassen sich durch eine zentral installierte Energieeffizienz-Lösung nun auch nachweisbar reduzieren. mehr


Energieversorgung

Frank Westphal, Vinci Energies, und Christophe de Maistre, Schneider Electric, bei der Vertragsunterzeichnung. (Bild: Actemium) Energieverteilung für die Industrie

Actemium übernimmt Schneider Electric-Tochter Converse

News09.01.2020 Der Vinci-Energies-Konzern kauft für seine Prozesslösungs-Marke Actemium weiter zu und hat nun das Unternehmen Converse Energy Projects übernommen. Die bisherige Tochter des Automatisierungskonzerns Schneider Electric ist auf schlüsselfertige Projekte im Segment der Energieverteilung für die Industrie spezialisiert. mehr

CO2-neutral Greenhouse Gas-neutral Chemistry is Technically Feasible

Study on Major CO2 Reduction by Industry

Fachartikel16.12.2019 The German chemical industry can almost completely reduce its greenhouse gas emissions by the middle of the century – with the help of new production technologies. mehr

-70 Prozent Beleuchtung:  Produktionshallen, Büros oder Außenbereiche mit Licht zu  versorgen, braucht viel Strom. Durch verfügbare Technologien wie LED, aber auch eine kluge Nutzung von Sonnenlicht lassen sich bis zu 70 % der Beleuchtungskosten einsparen. Bild:  photollurg – stock.adobe CT-Hotspots

An den richtigen Stellen gespart

News15.01.2020 Unternehmen in der Chemiebranche investieren immer mehr in ihre Energieeffizienz. Unsere Hotspots zeigen, an welchen Stellen sich das betriebliche Energiesparen besonders lohnt. mehr

Mit kleinen, modularen Verflüssigungsanlagen wollen Bilfinger und Cryotec die LNG-Lieferkette Lieferkette von der Gasquelle bis zum Endverbraucher sichern. (Bild. Bilfinger) Verflüssigung im kleinen Maßstab

Bilfinger und Cryotec schließen LNG-Partnerschaft

News30.12.2019 Der Industriedienstleister Bilfinger baut seine Aktivitäten im Bereich Small Scale LNG durch eine Partnerschaft mit dem Anlagenbauer Cryotec aus. Die Unternehmen wollen damit die LNG-Versorgung auch an entlegenen Orten sicherstellen. mehr

US-Kongress beendet Verbot für Rohölexporte Trendwende in der Ölgewinnung

Mexiko entdeckt enormes Ölfeld

News13.12.2019 Im mexikanischen Bundesstaat Tabasco ist ein zirka 500 Mio. Barrel umfassendes Ölvorkommen entdeckt worden. Der Ölkonzern Permex will die Lagerstätte möglichst schnell erschließen. mehr


Mehr zum Thema Energieversorgung
Die Sanktionen sollen diejenigen Unternehmen betreffen, welche die Spezialschiffe für die Verlegung der Offshore-Pipeline bereitstellen. (Bild: NickEyes – stock.adobe) Sicherheit der Gasversorgung

USA beschließen Sanktionen gegen Ostsee-Pipeline

News12.12.2019 Die USA wollen das umstrittene Pipeline-Projekt Nordstream 2 zwischen Russland und Deutschland offenbar noch in letzter Minute stoppen oder zumindest weiter verzögern. So hat das Repräsentantenhaus nun scharfe Sanktionen gegen beteiligte Unternehmen und deren Mitarbeiter beschlossen. mehr

Der Grünstrom soll aus einer neu errichteten Offshore-Anlage vor Borkum kommen. (Bild: Covestro) Grüne Energie für die Chemieindustrie

Covestro schließt großen Liefervertrag für Windstrom

News05.12.2019 Covestro hat den nach eigenen Angaben weltweit größten Industriekunden-Liefervertrag für Strom aus Offshore-Windkraftanlagen geschlossen. Neben dem Motiv der Nachhaltigkeit will sich der Kunstoffhersteller damit auch „für den zu erwartenden Anstieg der Energiepreise und CO2-Kosten“ rüsten. mehr

Die Preisträger des Energy-Efficiency Award 2019. (Bild: Dena) Waste-To-Energy

Getec und Clariant gewinnen Energy Efficiency Award

News29.11.2019 Der Chemiekonzern Clariant und der Energiedienstleister Getec haben den Publikumspreis des Energy Efficiency Award der Deutschen Energie-Agentur (Dena) gewonnen. Ausgezeichnet in der Kategorie „Konzepte zur Steigerung der Energieeffizienz“ wurde das gemeinsame Projekt einer CO2-neutralen Bioethanol-Produktionsanlage. mehr

Februar 2013 Ölmarkt

Analysten: Opec wird keine neue Förderkürzungen beschließen

News28.11.2019 Der Branchendienst Bloomberg hat eine Umfrage veröffentlicht, wonach Analysten und Händler im Ölmarkt keine weiteren Förderkürzungen seitens der Opec erwarten. mehr

Das Herzstück der PEM (Protonen Exchange Membran) Elektrolyse ist der Silyzer von Siemens, der sich besonders für die Aufnahme von Wind- und Solarstrom eignet. (Bild: Siemens) Wasserstoff für Stahlerzeugung

Siemens liefert PEM-Elektrolyseur an Salzgitter AG

News18.11.2019 Der Stahlkonzern Salzgitter hat den Auftrag zum Bau einer 2,2 Megawatt-PEM-Elektrolyse an Siemens Gas and Power vergeben. Der damit produzierte Wasserstoff soll CO2-Emissionen in der Stahlerzeugung senken. mehr

Der VDMA nennt das einheitliche Vorgehen bei der Messung des CO2-Ausstoßes einen wichtigen Schritt. (Bild: frank peters – Fotolia) IEA fordert Politik zum Handeln auf

World Energy Outlook: Widersprüche in der Energielandschaft nehmen weiter zu

News13.11.2019 Wachsende geopolitsche Spannungen, aber kein Mangel an Öl; politischer Wille zum Klimaschutz, aber weiter steigende Treibhausgas-Emissionen - die Widersprüche im globalen Energiemarkt nehmen weiter zu. Der am Mittwoch erschienene World Energy Outlook nennt verschiedene Szenarien. mehr

JuergenL AdobeStock_196864771 Leuchtende Beispiele für den Umweltschutz

Effiziente und nachhaltige LED-Beleuchtungslösungen für die Industrie

News30.10.2019 Wer Beleuchtungssysteme für Industrieanlagen plant und installiert, muss immer mehr auch ökologische Aspekte beachten. Im Innen- wie im Außenbereich sind energieeffiziente, nachhaltige und umweltverträgliche Beleuchtungslösungen gefragt. mehr

Paragraph character holding electric cable isolated on white background. 3d illustration Energiesammelgesetz: Was ist zu beachten?

Drittmengenabgrenzung bei eigener Stromproduktion

Fachartikel29.10.2019 Um ihren hohen Strombedarf zu decken, produzieren viele Chemieunternehmen einen Großteil ihres benötigten Stroms selbst. Ein – wenn auch geringer – Teil dieses selbstproduzierten Stroms wird jedoch auch an Dritte abgegeben. Das Energiesammelgesetz stellt diese Unternehmen vor Herausforderungen. mehr

John Goodenough fand heraus, dass Cobaltoxid das Potenzial der Lithium-Batterie verdoppelte. (Bild: Johan Jarnestad/The Royal Swedish Academy of Sciences)

Chemie-Nobelpreis für Entwicklung der Lithium-Batterie

News10.10.2019 Der Nobelpreis für Chemie 2019 geht zu gleichen Teilen an John B. Goodenough, M. Stanley Whittingham und Akira Yoshino „für die Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien“, die seit ihrer Einführung die Welt revolutioniert haben. mehr

Im Evonik-Modul der Rheticus Versuchsanlage arbeiten Bakterien an der Umwandlung von Synthesegasen in Spezialchemikalien wie Butanol. (Bild: Evonik) Kooperation von Siemens und Evonik

Power-to-X-Projekt Rheticus startet in Phase 2

News10.10.2019 Evonik und Siemens haben das gemeinsame Forschungsprojekt Rheticus II gestartet. Ziel ist eine effiziente und leistungsfähige Versuchsanlage, die Spezialchemikalien erzeugt – aus Kohlendioxid (CO2) und Wasser sowie Strom aus erneuerbaren Quellen und Bakterien. mehr

Chemische Industrie Baden-Württembergs lehnt IEKK ab Studie zur CO2-Minderung der Branche

VCI: Treibhausgas-neutrale Chemie ist technologisch möglich

News10.10.2019 Die deutsche chemische Industrie kann ihren Treibhausgasausstoß mithilfe neuer Produktionstechnologien bis 2050 fast vollständig reduzieren, so das Ergebnis einer durch die Dechema erstellten VCI-Studie. Die Studie nennt auch die nötigen Rahmenbedingungen und Investitionen. mehr

Ebbt der LNG-Boom ab? Terminalprojekte in Frage gestellt Offshore-Gasförderung

Fluor, JGC und Technip setzen LNG-Projekt in Mosambik um

News10.10.2019 Ein Konsortium der Anlagenbauer Fluor (USA), JGC (Japan) und Technip FMC (Frankreich) hat den Auftrag für ein LNG-Projekt in Mosambik erhalten. mehr

Siemens errichtet ein Industriekraftwerk im Chemiepark Marl. (Bild: Siemens) Evonik ersetzt letztes Kohlekraftwerk

Siemens errichtet Industriekraftwerk im Chemiepark Marl

News26.09.2019 Siemens wird im Chemiepark Marl in Nordrhein-Westfalen ein hocheffizientes Gas- und Dampfturbinen(GuD)-Kraftwerk schlüsselfertig errichten. Auftraggeber ist der Spezialchemiekonzern Evonik Industries, das Projektvolumen liegt im unteren dreistelligen Millionen-Euro-Bereich. mehr

Die Kraftwerkssparte von Siemens hat einen Großauftrag in Frankreich ergattert: Das Unternehmen soll für die Total-Tochter Compagnie Electrique de Bretagne ein Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk errichten.Mehr zum Projekt Bild:  Siemens Gaskraftwerk

Siemens baut GuD-Kraftwerk in Frankreich

News17.09.2019 Die Kraftwerkssparte von Siemens hat einen Großauftrag in Frankreich ergattert: Das Unternehmen soll für die Total-Tochter Compagnie Electrique de Bretagne ein Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk errichten. mehr



Loader-Icon