Ethylen-Werk in Saudi Arabien. (Bild: Linde) Emissionsarme Ethylen-Produktion

Linde und Shell entwickeln Alternative zum Steamcracking

Der Industriegas-Lieferant Linde und der Öl- und Gaskonzern Shell arbeiten zusammen an der Technologie der ethanoxidativen Dehydrierung (E-ODH) zur Herstellung von Ethylen. Das katalytische Verfahren ist ein alternativer Weg zum Ethan-Dampfkracken und soll wirtschaftliche Vorteile sowie einen deutlich niedrigeren Kohlenstoff-Fußabdruck ermöglichen. mehr


Energieversorgung

Bilfinger Industrial Services übernimmt die Stahlkonstruktionen am finnischen BASF-Standort für die Produktion von Kathodenmaterialien. (Bild: BASF) Kathodenmaterialien für E-Mobilität

Bilfinger unterstützt BASF beim Aufbau des Batteriematerialien-Standorts in Finnland

News01.10.2020 Bilfinger Industrial Services übernimmt den Stahl- und Rohrleitungsbau sowie Installations- und Isolationsarbeiten für die BASF-Produktionsanlage für Batteriematerialien in Harjavalta, Finnland. BASF will dort Vorprodukte für Kathodenmaterialien als Basiswerkstoff für Elektrofahrzeug-Batterien produzieren. mehr

In der Rheticus-Versuchsanlage voon Evonik und Siemens Energy in Marl entstehen Chemikalien aus CO2, Wasser und Strom aus regenerativen Quellen. (Bild: Rheticus) Forschungsprojekt Rheticus

Evonik und Siemens starten Versuchsanlage für künstliche Photosynthese

News22.09.2020 Evonik und Siemens Energy haben eine Versuchsanlage in Betrieb genommen, die Kohlendioxid und Wasser zur Herstellung von Chemikalien nutzt. Die notwendige Energie liefert Strom aus erneuerbaren Quellen. mehr

3d rendering energy efficiency as car speedometer close up Neuer World Energy Outlook 2020

IEA: Corona-Krise beschleunigt Ende der Kohle-Verstromung

News13.10.2020 Die Corona-Krise hat tiefgreifende Auswirkungen auf die Energienutzung. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle World Energy Outlook, den die Internationale Energieagentur IEA heute vorstellt. mehr

Der Energiepark in Wunsiedel, Standort der geplanten CO2-emissionsfreien Wasserstoff-Erzeugungsanlage von Siemens und Wun H2. (Bild: Siemens) Grüner Wasserstoff

Siemens baut CO2-freie Wasserstoff-Erzeugungsanlage in Bayern

News25.09.2020 Siemens Smart Infrastructure und Wun H2 haben einen Vertrag zum Bau einer der größten Wasserstoff-Erzeugungsanlagen Deutschlands unterzeichnet. Die Anlage soll in der ersten Ausbauphase über 900 t/a Wasserstoff ausschließlich mit erneuerbaren Energien produzieren. mehr

ABB und Hydrogen Optimized haben eine Absichtserklärung zur Entwicklung von Großanlagen für grünen Wasserstoff unterzeichnet. Bild: Hydrogen Optimized Mehrere Hundert Megawatt

ABB und Hydrogen Optimized wollen Großanlagen für grünen Wasserstoff entwickeln

News14.09.2020 Der Technologiekonzern ABB und das auf Wasserstoff-Technologie spezialisierte Unternehmen Hydrogen Optimized haben eine Absichtserklärung zur Entwicklung von wirtschaftlich rentablen Anlagen für grünem Wasserstoff unterzeichnet. mehr


Mehr zum Thema Energieversorgung
Die deutsche Industrie ist auf eine stabile Stromversorgung und angemessene Preise angewiesen. (Bild: VCI) Milliardendeal

Emerson kauft Softwareanbieter OSI

News31.08.2020 Der amerikanische Automatisierungsanbieter Emerson wird die US-Softwareschmiede Open Systems International (OSI) kaufen. Der Deal hat ein Volumen von 1,6 Mrd. US-Dollar. mehr

Bohrinseln treiben Umweltsensiblen im Grunde gleich doppelt die Tränen in die Augen. Zum einen wäre da die Tatsache, dass sie Öl fördern. Zum anderen fackeln sie im Zuge dessen Erdgas ab, für das Betreiber wirtschaftlicher Nutzbarkeit keine bessere Verwendung finden.  Ein neues Verfahren verspricht Abhilfe  . (Bild: 3dmentat – Fotolia) Gasexploration

Türkei entdeckt riesiges Erdgasfeld im Schwarzen Meer

News24.08.2020 Der türkische Präsident Erdogan hat den Fund eines Gasvorkommens von rund 320 Milliarden Kubikmetern Gas vor der türkischen Schwarzmeerküste bekanntgegeben. Es handelt sich um den größten Gasfund in der Geschichte der Türkei. mehr

Der Industriegaskonzern Air Products hat eine Vereinbarung über die Bereitstellung seiner firmeneigenen LNG-Technologie, Ausrüstung und der damit verbundenen Prozesslizenz und Beratungsdienste für das LNG-Projekt in Mosambik unterzeichnet. Die dort entstehende Produktionsanlage wird das erste Onshore-LNG-Projekt in dem südostafrikanischen Staat sein.Mehr zum Projekt Bild: Air Products Massiver Ausbau der LNG-Produktion

Air Products fertigt Mega-LNG-Verflüssiger für Katar

News10.08.2020 Der Gaskonzern Air Products liefert für die geplante massive Produktionserweiterung von Qatar Petroleum in dessen North Field East vier der größten LNG-Prozesszüge der Welt. mehr

Westküste100: Grüner Wasserstoff im industriellen Maßstab. (Bild: Westküste100)

Wasserstoff-Projekt Westküste100 erhält Zusage für Förderung

News05.08.2020 Das Konsortium des Projektes Westküste100 hat vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die Zusage und den Förderbescheid erhalten, im Rahmen des Programms „Reallabore der Energiewende“ das erste Wasserstoff-Projekt Deutschlands zu werden. mehr

Clariant und Eta Bio haben eine Lizenzvereinbarung für die Sunliquid-Zellulose-Ethanol-Technologie unterzeichnet. (Bild: Clariant) Herstellung aus Reststoffen

Clariant schließt Vereinbarung für Bioethanol-Produktion in Bulgarien

News27.07.2020 Der Spezialchemiekonzern Clariant hat mit dem bulgarischen Unternehmen Eta Bio eine Lizenzvereinbarung über die Sunliquid-Technologie zur Produktion von Ethanol aus Zellulose geschlossen. In deren Rahmen soll eine Produktionsanlage mit einer Kapazität von 50.000 t/a entstehen. mehr

Kosten für CO2-Abtrennung unter 15 Euro pro Tonne senken CCS

Fluor erhält Engineering- und Design-Auftrag für Kohlenstoffabscheider-Projekt in Kalifornien

News27.07.2020 Anlagenbauer Fluor hat den Zuschlag für einen Front-End-Engineering- und Design-Auftrag (FEED) für das Projekt Cal Capture des Explorations- und Ölförder-Unternehmens California Resources Corporation (CRC) erhalten. mehr

Mit einem eigenen Solarpark will Solvay sein Werk in Linne Herten mit Ökostrom versorgen. Bild: Solvay Anlage in den Niederlanden

Solvay versorgt Peroxidwerk mit eigenem Ökostrom

News24.07.2020 Der belgische Chemiekonzern Solvay hat im niederländischen Linne Herten einen Solarpark gebaut, der das dortige Peroxidwerk mit Energie versorgen soll. mehr

Am Standort Moerdijk in den Niederlanden plant Air Liquide eine Luftzerlegungsanlage mit neuartigem Energiespeichersystem. (Bild: Air Liquide)

Air Liquid plant Luftzerleger mit Unterstützung für erneuerbare Energien

News24.07.2020 Der Industriegas-Anbieter Air Liquide will 125 Millionen Euro in eine neue Luftzerlegungsanlage im Weltmaßstab für die Sauerstoffproduktion investieren. Aufgrund ihres  Energiespeichersystems mit der Fähigkeit zur Netzstabilisierung soll die Anlage die erste ihrer Art sein, die verstärkt erneuerbare Energien im Stromnetz ermöglicht. mehr

Linde hat in Leuna mit dem Bau einer neuen Wasserstoff-Verflüssigungsanlage begonnen. Bild: Linde Absichtserklärung

Linde will in China grüne Wasserstoff-Technologie weiterentwickeln

News20.07.2020 Der Gaskonzern Linde hat mit dem chinesischen Unternehmen Beijing Green Hydrogen Technology Development eine Absichtserklärung zum Ausbau grüner Wasserstoff-Technologien geschlossen. Die Partner wollen in einer Vielzahl von Initiativen für grünen Wasserstoff zusammenarbeiten. mehr

Die Mol-Gruppe hat am Tal Block gasfeld neue Gas- und Kondensatfunde gemacht. (Bild: Mol) Gasförderung

Mol entdeckt Gas und Kondensat in Pakistan

News16.07.2020 Die Mol-Gruppe, Betreiber des Gasfeldes Tal Block in Pakistan, hat dort einen neuen Gas- und Kondensatfund gemacht. Es ist die 13. Entdeckung des Unternehmens in Pakistan und die zehnte Entdeckung in diesem Feld. mehr

EN Global erhält Engineering-Auftrag für Biomasse-Energieprojekt Schlecht für Kraft-Wärme-Kopplungsprojekte

Kohleausstiegsgesetz: VCI sieht KWK-Förderung „schwer beschädigt“

News03.07.2020 Der Chemieverband VCI hat das heute in Berlin vorgestellte Kohleausstiegsgesetz scharf kritisiert: Schlechtere Förderbedingungen zur Kraft-Wärme-Kopplung würden den Vertrauensschutz schwer beschädigen. mehr

Tesla baut im brandenburgischen Grünheide ein Werk für 500.000 Fahrzeuge pro Jahr. Eine Batteriefertigung gehört allerdings nicht mehr dazu. Bild: Tesla Elektromobilität

Tesla streicht Batteriefertigung im Werk Grünheide

News03.07.2020 Der Elektroautohersteller Tesla plant nun offenbar keine Batteriefertigung mehr für das neue Werk im brandenburgischen Grünheide. Das amerikanische Unternehmen hat den Genehmigungsantrag für den Bau entsprechend geändert. mehr

Ener-G2 und BASF gehen Partnerschaft ein Dekarbonisierung

Siemens Energy gründet Energiespeicher-Netzwerk

News02.07.2020 Siemens Energy hat eine Initiative gestartet, um effiziente Energiespeicherlösungen voran zu bringen. Mit der „Future of Storage“ soll ein Ökosystem aus Technologiepartnern organisiert werden.. mehr

EN Global erhält Engineering-Auftrag für Biomasse-Energieprojekt Verband appelliert an Politik

Positionspapier zeigt Hemmnisse bei Energiespeicherlösungen

News29.06.2020 Der Bundesverband Energiespeicher hat an die Politik appelliert, Einsatzhemmnisse für Energiespeicher zu beseitigen. Insbesondere fordert der Verband, diese „endlich als Speicher anstatt als Letztverbraucher“ einzuordnen. mehr



Loader-Icon